Turtle Beach zeigt die neuesten Gaming-Headsets auf der gamescom 2015

Turtle Beach Corporation (NASDAQ: HEAR), der führende Hersteller von Audiotechnologien und Vorreiter im Gaming-Audio-Segment, präsentiert während der gamescom 2015 in Köln seine neuesten Gaming Headsets. Damit Gamer nichts von der gamescom verpassen, startet Turtle Beach seinen neuen digitalen Content Hub: Turtle Beach Live. Besucher von http://www.turtlebeachlive.com können von heute bis Sonntag, den 9. August 2015 exklusive gamescom-Inhalte wie Interviews und Aktionen vom Messegelände sehen, sowie Eindrücke der wichtigsten und besten Games erhalten. Interviews mit Sounddesign-Koryphäen der Branche sowie Einblicke in die Welt des Sounds runden den digitalen Hub ab.TB_Logo_Vector_Triangle_LightBkg_050813

Das auf der E3 enthüllte Sortiment umfasst hochqualitative Headsets, die durch ihre überragenden Eigenschaften ein intensiveres Spielgefühl vermitteln und den eSport noch spannender gestalten – abgestimmt auf die Bedürfnisse verschiedener Gruppen von Gamern. Gezeigt werden das kabellose EAR FORCE® Stealth 450 mit Premium-Features wie Superhuman Hearing™ und DTS Headphone:X 7.1-Surround-Sound und das universell einsetzbare EAR FORCE PX24 Gaming-Headset mit Turtle Beachs innovativem, akkubetriebenem Inline-Verstärker EAR FORCE SuperAmp™, der den Sound jedes angeschlossenen Geräts massiv aufwertet. Außerdem zeigt Turtle Beach die auf die Bedürfnisse von Einsteigern zugeschnittene EAR FORCE Recon-Reihe mit PC- und Konsolen-Headsets, die allesamt durch ein neues, leichtes und überaus bequemes Design und die praktische Inline-Bedienung zu beeindrucken wissen.

Neben den in Kürze erscheinenden Headsets zeigt Turtle Beach sein aktuelles PC-Zubehörsortiment aus Gaming-Keyboards, Mäusen und Mauspads, jedes mit einzigartigen Features, für Ansprüche vom Casual Gamer bis hin zum Pro Gamer. Es gibt eine Auswahl an neuem PC-Gaming-Zubehör aus hochqualitativen und stabilem Materialien mit High-End-Features wie Cherry-Schaltern und stahlverstärkten Rahmen bei den Tastaturen, Avago-Sensoren und Omron-Schaltern bei den Mäusen sowie einer Auswahl Mauspads unterschiedlicher Texturen und Größen.

Fachbesucher, die Turtle Beachs MarketPoint (Halle 2, Stand A015) besuchen, können einen ersten Blick auf das 2015er Sortiment an Gaming-Headsets werfen, wie zum Beispiel:

•    EAR FORCE Stealth 450 Wireless Surround Sound PC Gaming-Headset – Als kabelloses Gaming-Headset für PCs mit großen 50mm-Lautsprechern bietet das EAR FORCE Stealth 450 DTS Headphone:X 7.1-Surround-Sound und DTS Surround Sound-Modi kombiniert mit vier Turtle Beach-Presets. Das Stealth 450 ist mit Superhuman Hearing ausgestattet, wodurch Spieler den Vorteil erhalten, dass sie ihrer Gegner schon hören können, bevor sie sie sehen. Monitoring des hochempfindlichen, für Musik- und Filmgenuss abnehmbaren Mikrofons und ein Akku für bis zu 15 Stunden Betriebsdauer sind ebenfalls enthalten.

•    EAR FORCE PX24 Universal Gaming-Headset – Basierend auf Turtle Beachs bestverkauftem X12- und PX22-Headset-Design, ist das EAR FORCE PX24 ein Multiplattform-Gaming-Headset für PlayStation 4, Xbox One1, PC, Mac und Mobilgeräte. Es setzt Turtle Beachs brandneuen und innovativen EAR FORCE SuperAmp, Akku-betriebenen Inline-Verstärker ein, der klare Höhen und donnernde Bässe über die 50mm-Lautsprecher des PX24 schickt. Der EAR FORCE SuperAmp bietet komfortable Steuerelemente, dank dem sich das Headset perfekt auf die jeweilige Gaming-Plattform anpassen lässt, und kann mit Features wie  Superhuman Hearing, variablem Bass Boost, Turtle Beach Virtual Surround Sound und variablem Mikrofon-Monitoring auf allen Plattformern punkten. Das PX24 wird mit einem einstellbaren, hochempfindlichen Mikrofon geliefert.

•    EAR FORCE Recon 50 / Recon 50X / Recon 50P Gaming-Headsets – Die Gaming-Headsets der EAR FORCE Recon 50-Serie sind multiplattform-kompatibel für PC und Mac, Xbox One, PlayStation 4 und Mobilgeräte und bieten ein brandneues, geschlossenes Design bei minimalem Gewicht für langen Tragekomfort und 40mm-Lautsprechern für hervorragenden Sound. Das Recon 50/50X/50P bietet ein variables, abnehmbares Mikrofon und eine komfortable Inline-Bedienung für Lautstärke und Mikrofonstummschaltung. Das Recon 50 enthält zudem einen PC-Y-Adapter3 für universelle PC-, Mac- und Mobilgeräte-Kompatibilität.

•    EAR FORCE Recon 60P Gaming-Headset – Verstärktes, digitales Stereo-Gaming-Headset für PlayStation 4 und PlayStation®3. Das EAR FORCE Recon 60P wird per USB-Anschluss betrieben und bietet neben 40mm-Lautsprechern und Mikrofon-Monitoring ein brandneues, geschlossenes Design für gesteigerten Komfort. Das Recon 60P wird mit einem variablen, abnehmbaren Mikrofon und komfortablen Bedienelementen für Inline-Lautstärke und Mikrofonstummschaltung geliefert. Es ist multiplattform-kompatibel2 zu Xbox One1, PC, Mac und Mobilgeräte sowie PS4™ und PS3™.

•    EAR FORCE Recon 30X Chat-Headset – Basierend auf dem innovativen Headset mit geschlitzten Ohrmuscheln ist Turtle Beachs EAR FORCE Recon 30X ein offiziell lizenziertes Chat-Headset für Xbox One, das ebenso für PlayStation 4, PC, Mac und Mobilgeräte verwendet werden kann. Das Recon 30X bietet komfortable Inline-Bedienelemente für Lautstärke und Mikrofonstummschaltung, einen einzelnen 40mm-Lautsprecher und ein einzigartiges, geschlitztes Ohrmuschel-Design, durch das Gamer den Spiel-Sound für eine bessere Audio-Erfahrung mit beiden Ohren hören können.

Informationen über die neuesten Turtle Beach Gaming-Headsets und weitere Produkte gibt es unter www.turtlebeach.com. Folgen Sie Turtle Beach auf Facebook, Twitter und Instagram.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...