Tomb Raider – Auf 2013 verschoben

Ursprünglich sollte der neuste Teil der Tomb Raider Reihe noch in diesem Herbst erscheinen und einen Reboot der Reihe darstellen. Jetzt bestätigte das Entwicklerstudio Crystal Dynamics, dass man Tomb Raider in kommende Jahr verschoben hat. Um die gewünschte Qualität zu erreichen, würde man noch Zeit für die Entwicklung benötigen.

Um diese Qualität zu sicher habe man das Spiel vom Herbst 2012 in das Jahr 2013 verschieben müssen. Erste neue Informationen will man auf der E3 in diesem Jahr bekannt geben, darunter wohl auch neue Gameplayszenen. Auch wir werden für euch von der Messe berichten und informieren, wenn es weitere Details zu Tomb Raider geben wird.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...