The Division – Viele Details zum ersten Content-Update

Ubisoft Massive hat im Rahmen eines Livestream am gestrigen Abend zahlreiche Details zum ersten kostenlosen Content-Update namens “Incursions” bekanntgegeben. Bereits am 12. April soll das Content-Update veröffentlicht werden und zahlreiche Neuerungen zu bieten haben.

The_Division_Offiziell_Screen

Unter anderem werden die “Incursions” als neuer Spielmodus integriert. Der erste Übergriff führt die Spieler in den Untergrund und trägt den Namen “Falcon Lost”. Die Entwickler versprechen nicht nur neue Bosse, sondern auch Kämpfe gegen Drohnen und neues Loot. Die Übergriffe sollen deutlich schwieriger als die “normalen” Missionen und auf Teamwork ausgelegt sein. Hierfür können die Spieler zwischen zwei verschiedenen Schwierigkeitsgraden wählen. Wobei der höchste Schwierigkeitsgrad nur mit einer optimalen  Ausrüstung und einer guten Teamabsprache zu meistern sei. Checkpoints wird es ebenfalls nicht geben. Eine neue Hilfe soll der Gear-Score sein, der euch zeigt ob ihr bereits stark genug seit, die Herausforderung erfolgreich zu beenden. Das Mindestlevel von 30 wurde ebenfalls bestätigt.

Ebenfalls wurden von Ubisoft Massive mehr tägliche und wöchentliche Aktivitäten angekündigt. Durch diese erhalten wir Zugriff auf Baupläne und Phoenix Credits. Vier weitere  Ausrüstungssets die sich im Rahmen der Incursions, der Dark Zone oder den täglichen Einsatz entdecken lassen, wird es ebenfalls geben. Habt ihr ein komplettes Set, so erhaltet ihr auch ein spezielles Talent.

Das tauschen von Gegenständen ist ebenfalls eine Neuerung. Lasst dazu einfach einen Gegenstand fallen und euer Mitspieler kann ihn aufheben. Diese Funktion ist allerdings nur auf die Eingangsbereiche beschränkt. In der Dark Zone sollen “Supply Drops” im Stundentakt bereitgestellt werden, die man sofort und ohne Extraktion nutzen kann. Hier solltet ihr aber schnell an Ort und Stelle sein, da es wohl jeder Spieler darauf abgesehen haben wird. Eine Zuschauer-Kamera soll zusätzlich noch integriert werden.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “The Division – Viele Details zum ersten Content-Update”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...