The Division – Ubisoft spricht über den Rollenspiel-Aspekt

In wenigen Wochen bringt Ubisoft den Online-Rollenspiel-Shooter “The Division” in den Handel.

Tom_Clancys_The_Division_Beta_24

Aufgrund der nahenden Veröffentlichung verlor der Lead Game Designer bei Ubisoft Massive Mathias Karlson, im Rahmen einer Gameplay-Präsentation noch einmal ein paar Worte über die spielerischen Eigenheiten von “The Division”. Hierbei versicherte er noch einmal, dass die Eigenheiten eines Rollenspiels im Endzeit-Abenteuer überwiegen werden. Es seinen zwar spielerisch Gemeinsamkeiten mit dem Shooter-Genre zu erkennen, aber die Mechanik dahinter liege einen RPG-Fundament zugrunde.

“Wenn ich als Mitglied eines Teams auf alle meine medizinischen und heilenden Fähigkeiten verzichte und stattdessen ausschließlich meine Kampfkraft ausbaue, um möglichst viel Schaden anzurichten; welchen Sinn würde es denn dann machen, wenn Gegner bei einem Treffer ohnehin das Zeitliche segnen? Im Endeffekt sind wir in erster Linie immer noch ein Rollenspiel. Das ist der Grund, warum das Spiel so ist, wie es ist”- so Karlson.

Tom Clancy’s The Division™ spielt einige Wochen nachdem eine verheerende Pandemie am Black Friday New York City verwüstet hat. Innerhalb weniger Tage ohne Wasser und Nahrung fällt die Gesellschaft ins Chaos. The Division, eine autonome Einheit taktischer Agenten, die scheinbar unauffällig in der Bevölkerung leben, wird aktiviert um die Gesellschaft zu retten. Die Spieler entdecken in diesem immersiven Open World Action RPG eine dynamische, feindselige Umgebung, in der Erkundung und Charakterfortschritt essentiell sind. Die Spieler schließen sich zusammen um die Ursachen des Virus zu untersuchen und die Stadt von dem überwältigenden Tumult zu befreien.

„The Division“ erscheint am 8. März für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC.

Let´s Play Tom Clancy’s The Division Beta – Alle Videos + Fazit Video

Teilen
onpost_follow

1 thought on “The Division – Ubisoft spricht über den Rollenspiel-Aspekt”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...