Switchblade – MOBA-basiertes Actionspiel mit Fahrzeugen angekündigt

Wir haben einen Moment gebraucht, um „Switchblade“ irgendwie einordnen zu können. Die Überschrift des Artikels zeigt, dass uns das wohl nicht so eindeutig gelungen ist. Umso interessanter scheint das frisch angekündigte Projekt von Lucid Games aber zu sein.

Bei „Switchblade“ handelt es sich um ein Actionspiel, das für den eSports konzipiert ist und auf 5-gegen-5-Gefechte setzt. Laut den Entwicklern orientiere man sich auch am beliebten MOBA-Genre. Allerdings schlüpft der Spieler nicht in die Rolle eines Helden, sondern nimmt Platz hinter dem Lenkrad eines Fahrzeuges. Zwar hat man auch einen anpassbaren Charakter, dennoch seid ihr innerhalb einer Partie eben mit einem Fahrzeug unterwegs. Das Ziel besteht darin, den Gegner zu zeigen, wer der Chef ist und die feindliche Basis zu zerstören. Wie das aussieht, lassen bisher nur Bilder erahnen. Der veröffentlichte Trailer sagt wenig über das eigentliche Gameplay aus. Dennoch findet ihr ihn unterhalb der Meldung.

Die Mannen von Lucid Games setzen zudem auf ein Free-2-Play-Prinzip, in dem man sich keine spielerischen Vorteile kaufen kann. Es wird auch keine PlayStation Plus Mitgliedschaft vorausgesetzt, sodass tatsächlich keine Kosten anfallen. Einen ersten Eindruck von „Switchblade“ kann man sich in der geschlossenen Beta machen. Die dafür notwendige Anmeldung könnt ihr hier durchführen. Wann diese beginnt, wurde bisher nicht bekannt gegeben.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...