Superhot VR – Die PlayStation VR Version hat einen Termin

Im Zuge der E3 2017 hat Sony unter anderem angekündigt, dass „Superhot VR“ auch für die PlayStation VR erscheint. Inzwischen gibt es einen konkreten Termin, der verrät, dass es bereits in wenigen Tagen losgeht.

Superhot VR

Wie man aktuell im PlayStation Store erfährt, soll „Superhot VR“ am 19. Juli erscheinen. Dann können auch die Besitzer von PlayStation VR in den Genuss des Titels kommen, der bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat. Darunter auch die Auszeichnung für das Spiel des Jahres – zumindest im Bereich der Virtual Reality. Dennoch ist „Superhot VR“ wohl einen Blick wert. In der offiziellen Beschreibung heißt es wie folgt.

„In Superhot verschwimmen die Grenzen zwischen überlegter Strategie und unbändigem Chaos, denn die Zeit läuft nur, wenn du dich bewegst. Keine Lebensbalken, keine taktisch platzierte Munition – nur du gegen eine gegnerische Übermacht. Nimm deinen Feinden die Waffen ab und schieße, stich und manövriere dich in Zeitlupe durch einen Kugelhagel.“

PlayStation VR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...