SQUARE ENIX COLLECTIVE – Square Enix investiert zukünftig in Projekte

Mit COLLECTIVE unterstützt Square Enix seit einem Jahr Indie-Entwickler bei der Konzeptionierung und dem Crowdfunding ihrer Projekte. Aufbauend auf dem bisherigen Erfolg und positiven Feedback aus der Community, wird sich Square Enix zukünftig auch mit direkten Investments an ausgewählten Projekten beteiligen.square-enix-logo-

Interessierte Entwickler haben künftig die Möglichkeit beim COLLECTIVE-Team um Unterstützung zu werben, als Alternative zum weiterhin bestehenden Weg über Crowdfunding. Außerdem wird die Plattform nach der erfolgreichen Vernetzung mit Indie-Teams auf der PC-Plattform nun auch auf mobile Plattformen und digitale Konsolen-Projekte ausgeweitet.

„Seit unserem Start vor einem Jahr haben wir großartige Teams kennengelernt, die sie nicht über Crowdfunding finanzieren wollten. Ein Investment von bis zu 250.000 US-Dollar hätte ihnen sehr geholfen, das Projekt optimal an den Start zu bringen,“ so der Gründer und Leiter der Plattform, Phil Elliott. „Wir werden im Laufe dieses Jahres mit unterschiedlichen Teams über unsere Möglichkeiten sprechen, neue Talente zu fördern.“

Seit dem Start der Plattform wurden um die 40 Projekte auf der Plattform vorgestellt und von der Community beurteilt. Außerdem half man Teams beim Einsammeln von mehr als 300.000 US-Dollar auf Kickstarter und durch die Bereitstellung interner Entwicklungs-Expertise.

„Einer der schönen Nebeneffekte von Collective ist, dass wir viele Entwickler aus unseren westlichen Studios vernetzen konnten, die Freude daran haben, junge Indie-Teams aus der ganzen Welt zu unterstützen. Diesen Erfahrungsaustausch wollen wir weiter fördern.“

Entwickler können das Team von COLLECTIVE in den nächsten Monaten unter anderem auf der Reboot Develop (Kroatien, April), dem Nordic Game (Schweden, Mai) und der Develop-Konferenz (Großbritannien, Juli) treffen.

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die Einreichungsphase für Projekte basieren auf ausgewählten Eidos IPs am 31. Mai 2015 endet.

Über SQUARE ENIX COLLECTIVE:
Durch Zugang zu seiner Community und Ressourcen, hilft die Plattform SQUARE ENIX COLLECTIVE unabhängigen Entwicklern, ein Publikum für ihre Projekte zu finden. Projekte, die auf der Plattform positives Feedback von Gamern sammeln, haben die Chance auf zusätzliche Unterstützung durch Crowdfunding. Die Entscheidung dazu steht den Entwicklern aber frei, sie behalten alle IP-Rechte und die komplette kreative Kontrolle über ihre Projekte.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...