Spider-Man – Zahlreiche neue Infos zum kommenden Titel

Nachdem es auf der Paris Games Week einen brandneuen Trailer zum kommenden „Spider-Man“ gab, haben die Verantwortlichen von Insomniac Games nun weitere Details im Rahmen eines Livestreams verraten.

Spider-Man

Laut den Entwicklern hat man sich bewusst dazu entschieden, Tante May einen älteren Look zu verpassen. Dies passe besser zur Story von „Spider-Man“. Zudem sei die Beziehung zwischen Peter Parker und Mary Jane kompliziert. Was das im Detail bedeutet, hat man jedoch nicht verraten. Fest steht allerdings, dass man jede Seite von Peter Parkers Leben bestaunen darf. Nichtsdestotrotz ist man die meiste Zeit als Spider-Man unterwegs.

Die Spielwelt soll zudem keine 1:1 Kopie von New York darstellen, aber bekannte Gebäude umfassen, sodass es sich wie die echte Metropole anfühlt. Bürgermeister ist übrigens Norman Osborn und er möchte gern wiedergewählt werden. Des Weiteren versprechen die Entwickler von Insomniac Games eine Vielzahl an Bösewichten, die bislang nicht gezeigt wurden.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für iOS!

Wann „Spider-Man“ exklusiv für die PlayStation 4 erscheint, ist leider weiterhin unbekannt. Irgendwann 2018 soll es soweit sein. Unterhalb der Meldung haben wir euch nochmals den neuen Trailer von der Paris Games Week eingebettet. Dieser soll laut den Entwicklern in der Ingame-Engine laufen. Sobald es Neuigkeiten zum Titel gibt, melden wir uns unverzüglich erneut bei euch.

 

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Spider-Man – Zahlreiche neue Infos zum kommenden Titel”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...