Rocket League – Das neuste Update 1.12 ist verfügbar

Sowohl auf der PS4 als auch auf dem PC zählte „Rocket League“ im vergangenen Jahr eindeutig zu den großen Überraschungen. Nun gaben die Entwickler von Psyonix bekannt, dass das neuste Update für „Rocket League“ ab sofort zum Download bereit steht.rocket-league Chaos Run Pack 2016

Vor kurzem wurde erst das Update 1.11 veröffentlicht, welches zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen beinhaltete. Nun steht mit Update 1.12 das neuste Update bereit welches den Multiplayer-Hit auf Version 1.12 anhebt und Maßnahmen gegen die Cheater mit sich bringt. Die Spieler die mittels manipulierter Spieldaten versuchen sich einen unfairen Spielvorteil zu verschaffen, werden zunächst mit einem temporären Bann belegt. Weiter wurden einige Optimierungen durch das Community-Feedback vorgenommen. Den offiziellen Change-Log findet ihr hier *KLICK*. Vor kurzem wurde erst mitgeteilt, dass lediglich maximal acht Spieler sich derzeit in einer Partie tummeln können. Eine recht geringe Zahl wie manche User finden. Doch auch in Zukunft werde man an diesem Konzept festhalten. Das gewohnte 4-vs-4-Prinzip passe perfekt ins Spiel und alles, was darüber hinaus gehe, würde den Spielverlauf zu verrückt gestalten. Laut Angaben der Entwickler habe man dieses Szenario schon mehrfach durchgespielt.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...