Resident Evil 7 – Geschichtliche Rolle innerhalb der Reihe noch unklar

So richtig sicher scheinen sich die Entwickler von “Resident Evil 7” nicht zu sein. Denn aktuell überlege man noch, wie man diesen Titel in die Geschichte der Reihe eingliedern soll.

Resident Evil 7 biohazard Gameplay VR (1)

Man habe im Laufe der letzten Jahre immer mehr auf die Community gehört, heißt es in einem offiziellen Statement. Das erste Resident Evil handelte von der Angst im Angesicht der Gefahr. Es war daher eher auf die emotionale Ebene ausgelegt und stellte Gameplay und Story ein wenig in den Hintergrund. Genau diese Feeling möchte man in der heutigen Zeit erzeugen, weshalb man sich für die First-Person-Perspektive entschieden habe. Wie sich der Titel nun aber genau in die Reihe einfügt, wollte oder kann man aktuell noch nicht sagen. 

Wir werden in den kommenden Wochen mehr über Resident Evil 7 sprechen und diesen Teil auch in das Gesamtbild der Reihe einfügen. Aber letztendlich ist Resident Evil Survival Horror und Resident Evil 7 wird genau dies sein. Es gibt viele verschiedene Typen des Spiels und das wird sich auch nicht ändern. Aber die Hauptserie wird aus Survival Horror bestehen. Resident Evil ist für jeden etwas anderes. Für einige ist es Survival, für andere die Story. Für wieder andere ist es, die Tür nicht öffnen zu wollen. Aber man muss es tun.”

Nach aktuellen Plänen soll der Horror-Titel “Resident Evil 7 biohazard” am 24. Januar 2017 auf den Markt kommen. Passende Versionen werde es für en PC, die PlayStation 4 und für die Xbox One geben. Erst kürzlich haben wir uns die Teaser-Demo ein wenig genauer angeschaut. Das entsprechende Video findet ihr in den folgenden Zeilen.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...