Primal Carnage: Genesis – Neue Details eingetroffen

Das internationale Gaming-Magazin „GameInformer“ berichtet in der aktuellen Ausgabe über den Episoden-Shooter „Primal Carnage: Genesis“ und gibt einige neue Details zum Spiel bekannt.

Primal Carnage Banner 480x200

Vor wenigen Monaten wurde der Episoden-Shooter „Primal Carnage: Genesis“ für Sonys PlayStation 4 angekündigt und wird wohl um den Launch der PS4 herum erscheinen. Nun berichtet die GameInformer von dem Titel und gibt neue Details bekannt. Demnach sollen auch Stealth-Missionen mit von der Partie sein, um für Abwechslung zu sorgen. Ansonsten ist man aber mit Schusswaffen in der Spielwelt unterwegs. Außerdem erfährt man, dass der T-Rex wohl als Endgegner fungieren soll und euch Raptoren, Triceratops, Kaprosuchus und weitere Saurierarten das Leben schwer machen werden. Neue Gegnetypen werden, genau wie neue Areale, im Spielverlauf freigeschaltet. Was die Story angeht sei gesagt, dass man auf längere Sequenzen verzichten wird, stattdessen wird man immer wieder zwischendurch kleinere Infos zur Handlung bekommen, die man sich selbst zusammenpuzzeln muss. Zudem soll jede Episode mit einem Cliffhanger enden, damit die Spieler es kaum erwarten können, die nächste Episode zu spielen.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Primal Carnage: Genesis – Neue Details eingetroffen”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...