PlayStation VR – Gruseliges Werbevideo zum Halloween-Fest

Passend zum heutigen Halloween haben die Mannen von Sony bereits am 29. Oktober ein brandneues Werbevideo zur PlayStation VR veröffentlicht, das Schreckmomente in den Mittelpunkt rücken soll.

Until Dawn Rush of Blood - PS VR 2016

Die inzwischen markttauglich gemachte Technologie der Virtual Reality eignet sich perfekt, um Horror-Titel richtig in Szene zu setzen. Dem ist sich auch Sony bewusst und hat passend zum heutigen Tag eine neues Werbevideo veröffentlicht. In diesem gibt es Szenen aus Videospielen wie „Until Dawn: Rush of Blood“ , „Here They Lie“ und „Kitchen-Demo“ zu sehen. Ergänzt wird das Bildmaterial durch Ausschnitte von Nutzern, die während dem Spielen das VR-Headset tragen.

Erst kürzlich haben die Verantwortlichen bekannt gegeben, dass man die Produktionsmenge des VR-Headsets erhöht habe. Mit dieser Maßnahme erhofft sich Sony vor allem die Nachfrage zum umsatzstarken Weihnachtsgeschäft zu decken. Aber auch nach diesem Zeitraum möchte man die Absatzzahlen steigern. Immerhin haben die Japaner bereits umfangreiche Pläne für PlayStation VR, die sich über mehrere Jahre erstrecken.

Passend zum Thema: Im PS4Info-Interview -Experten sprechen über die Virtual Reality

PlayStation VR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtuell Reality auf die PlayStation 4. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser frisch eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...