PlayStation VR – Angeblicher Launch im April

In diesem Jahr soll die Ära der Virtual Reality richtig starten. Gleich mehrere Modelle werden auf den Markt kommen, nur ist oft noch unklar, wann genau. In Hinsicht auf die PlayStation VR gebe es aber angeblich neue Informationen.

PlayStation VR 2 2016

Laut einem Promo-Video vom Unternehmen Vrse soll das VR-Headset für die PlayStation 4 bereits im April 2016 in den Handel gelangen. Sony sprach bislang lediglich von der ersten Jahreshälfte. Auch wenn eine offizielle Stellungnahme aussteht und man diese Information demnach als Gerücht betrachten muss, ist die Glaubwürdigkeit dennoch sehr hoch. Immerhin arbeitet Vrse eng mit den Herstellern der Virtual-Reality-Headsets zusammen.

Mit einem Launch im April würde Sony die Markteinführung seines Produktes vor denen der Konkurrenz durchführen. Beim HTC Vice ist aktuell von Sommer 2016 die Rede und bei der Oculus Rift heißt es lediglich, dass das VR-Headset zeitnah veröffentlicht werden würde. Ob hierdurch aber ein wirtschaftlicher Vorteil entstehen würde, ist fraglich. Immerhin ist die PlayStation VR auf der PS4 ohnehin konkurrenzlos.

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “PlayStation VR – Angeblicher Launch im April”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...