PES 2016 – Champions League-Lizenz exklusiv für drei weitere Jahre bei Konami

Konami gab bekannt, das der Champions League-Exklusivvertrag mit der UEFA für drei weitere Jahre verlängert wurde.

PES 16 2Bereits gestern gab Konami in einen ersten Teaser-Trailer bekannt, dass in der kommenden Fußballsimulation „Pro Evolution Soccer 2016“ der FC Barcelona-Star Neymar Jr. der neue Cover-Athlet für dieses Jahr sein wird. Nun ließen sie heute weitere Details folgen. Konami und die UEFA haben den Exklusivvertrag für die UEFA Champions League um weiter drei Jahre verlängert. Damit müssen sich die „FIFA“-Fans wohl weitere Jahre gedulden bis die UEFA Champions League oder die UEFA Europa League in „FIFA“ ankommen könnte. Von offizieller Seite heißt es dazu: Die nun erneuerte Partnerschaft erlaubt es Konami, in der PES Serie exklusiv alle Symbole und Präsentations-Elemente zu verwenden, die im Zusammenhang mit den Wettbewerben stehen. Die UEFA Champions League ist Europas bedeutendster und größter Fußball-Wettbewerb; das Turnier wird in den nächsten drei Jahren umfassend in allen erscheinenden Versionen des Spiels enthalten sein – inklusive der offiziellen Wettbewerbs-Logos auf den Packungen“.

PES-2016 UEFA

Der Marketing Director der UEFA, Guy Laurent-Epstein sagte folgendes dazu: “Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit Konami fortzusetzen und auszubauen. Dieser neue Zyklus gibt uns die Möglichkeit, noch enger zusammenzuarbeiten und in den kommenden drei Jahren neue und spannende Wege zu beschreiten“.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...