One Piece: Pirate Warriors – wohl doch als Retail-Fassung?

Vor nicht zu geraumer Zeit verbreitete sich die Information das One Piece: Pirate Warriors lediglich nur als Downloadversion im PSN außerhalb Japans erhältlich sein solle. Diese Annahme ist jedoch nicht hierzulande bestätigt, da nun der Onlinehändler Amazon den Titel als Retail-Fassung listet. Zurzeit gibt es hierzu noch keine Bestätigung aus seitens Namco Bandai, dennoch dürfte man davon ausgehen, dass wir nun mit einer richtigen Version von One Piece: Pirate Warriors rechnen können. Zudem wurde bisher auch noch kein Releasedatum seitens Amazon eingetragen, also heißt es abwarten.

Laut der Meinung viele Fans soll Lediglich die USA nur eine Downloadversion erhalten, währen wir hierzulande mit der Original Version rechnen dürfen.

[yframe url=’http://www.youtube.com/watch?v=mFmVzvrHnB4′]

Teilen
onpost_follow

1 thought on “One Piece: Pirate Warriors – wohl doch als Retail-Fassung?”

  1. geile sache hoffentlich ist nichts geschnitten und wehe man kann die stimmen nicht auf japanisch machen, weil sonst ist die version dreck

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...