Monster Hunter World – Über 40 Minuten Gameplay veröffentlicht

Die Fans von “Monster Hunter World” dürfen sich dank der Tokyo Game Show derzeit über zahlreiche neue Details und Bilder freuen. Nun ist ein Gameplay aufgetaucht, dass umfangreiche 42 Minuten vorweisen kann und somit einen sehr großen Einblick gewährt.

Monster Hunter World

Über den offiziellen YouTube-Kanal zum Spiel haben die verantwortlichen Entwickler ein neues Gameplay veröffentlicht. Da es anlässlich der Tokyo Game Show entstanden ist, sind die Szenen logischerweise auf Japanisch. Zum Glück der europäischen Spieler wurde das Video in englischer Sprache kommentiert, sodass man die Chance hat, überhaupt zu verstehen, worum es geht. Aber selbst wenn es in dieser Hinsicht einige Verständnisprobleme gibt, kann man immer noch die neuen Gameplay-Szenen genießen. Aufgrund der Länge des Videos, das ihr unterhalb der Meldung findet, bekommen wir einen interessanten Einblick.

Die Entwickler von “Monster Hunter World” wollen die Spieler mit einer offen Spielwelt überzeugen, die sich unter anderem durch einen dynamischen Tag-Nacht-Wechsel auszeichnet. Dank des Drop-In-Features können außerdem andere Spieler jederzeit beitreten und euch unterstützen. So kann man Missionen entweder allein oder zusammen mit Freunden in Angriff nehmen. Eine ebenfalls wichtige Rolle sollen die Landschaft und die Bewohner darstellen. Was hier im Detail auf uns zukommt, werden wir wohl erst zum Release erfahren. Wir halten euch aber auf dem Laufenden.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...