Mittelerde: Mordors Schatten 2 – Mögliche Ankündigung im März

Warner Bros. Interactive Entertainment macht derzeit auf eine große Ankündigung im März aufmerksam. Spekulationen zufolge wird man „Mittelerde: Mordors Schatten 2“ ankündigen. Nähere Details stehen bisher aus.

Vor allem die Fachpresse wurde von den Verantwortlichen darauf aufmerksam gemacht, dass man am 8. März 2017 etwas anzukündigen hat. Da genauere Informationen ausblieben, beginnt die Gerüchteküche selbstverständlich mächtig an zu brodeln. Eine gewisse Tendenz kristallisiert sich jedoch heraus. Warner Bros. Interactive Entertainment wird die Arbeiten an „Mittelerde: Mordors Schatten 2“ offiziell ankündigen. Es wäre aber auch denkbar, dass man der Öffentlichkeit präsentiert, woran Rocksteady derzeit arbeitet. Hierbei handelt es sich um einen Titel aus dem Batman-Universum. In knapp einem Monat wissen wir mehr.

Tipp aus der Redaktion: PS4Info gibt es auch als kostenlose App für iOS!

„Mittelerde: Mordors Schatten“ wurde bereits am 30. September 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Zudem stehen Versionen für PlayStation 3 und Xbox 360 zur Verfügung. Der Titel spielt in der Welt von Herr der Ringe und weist viele Elemente auf, die Ähnlichkeiten zur „Assassin’s Creed“-Reihe besitzen. Stellenweise war dies sogar ein Kritikpunkt. Im Großen und Ganzen schnitt „Mittelerde: Mordors Schatten“ recht gut in den Tests ab. Sowohl bei der Fachpresse als auch bei den Spielern.

 



Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Mittelerde: Mordors Schatten 2 – Mögliche Ankündigung im März”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...