Metal Gear Solid 5 – Entwickler werden gesucht

Offenbar steht der Beginn der Entwicklungen eines weiteren Metal Gear Solid unmittelbar bevor, das geht zumindest aus den Stellenausschreibungen Konamis hervor. Demnach werden neue Mitarbeiter für ein neues, bisher unangekündigtes Metal Gear Solid gesucht. Darunter auch „project engineers for the latest Metal Gear Solid targeted for high-end consoles and PC“.

Neben den Anforderungen an Bewerber taucht auf der Website auch eine Grafik auf, die mit „BIGBOSS want YOU! THE „NEXT“ MGS“ direkt auf Metal Gear Solid hinweist.

Entwickelt werden soll der Titel für den PC und für die „high-end consoles“. Ob damit weiterhin die Playstation 3 und die XBOX360 gemeint sind, oder das neue Metal Gear einer der ersten Titel der kommenden Generation sein wird ist unklar. Aller Voraussicht nach wird auf der Game Developers Conference eine Enthüllung stattfinden, denn anlässlich der GDC sucht Konami Mitarbeiter.

In den Stellenausschreibungen ist außerdem von einem „Network Programmer“ die Rede. Deshalb ist es nicht ausgeschlossen, dass „Metal Gear Solid 5“ auch einen Mehrspielerteil beinhaltet., möglicherweise einen kooperativen Mehrspielers. Bereits vor einiger Zeit gab Hideo Kojima selber bekannt, dass man mit dem nächsten Metal Gear Solid stärker auf Stealthelemente setzen möchte.

Noch in diesem Jahr soll mit Metal Gear Rising: Revengeance ein Ableger erscheinen der mehr auf Action setzt und bei Platinum Games entwickelt wird. Protagonist ist dabei Raiden und nicht Big Boss, bekannt als Naked Snake. Seinen letzten Auftritt hatte der Big Boss in Metal Gear Solid 3 und Peace Walker in der erst kürzlich veröffentlichten Metal Gear Solid HD Collection.

Falls auf der Game Developers Conference Anfang März neue Informationen veröffentlicht werden, informieren wir euch natürlich direkt.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...