LITTLE BIG PLANET 3 – Die vier Häkeltiere

Auf der E3 stellte Sony das neueste Abenteuer von Sackboy vor, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. Inzwischen wissen wir einen genaueren Release-Zeitraum, mehr über das Gameplay und mehr über die Technik des Spiels.

LittleBigPlanet3_06

Mit LITTLE BIG PLANET hat Sony für seine Konsolen eine mehr als erfolgreiche Marke erschaffen, die nicht nur wie kein anderes Spiel für Multiplayerspaß und große Kreativität steht, sondern auch nicht mehr wegzudenken ist. Nun steht ein dritter Teil in den Startlöchern und soll im November diesen Jahres für PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen.

Einer für alle, alle für einen!
Die Entwickler haben sich 3 weitere Charaktere für LITTLE BIG PLANET 3 einfallen lassen, die Sackboy unterstützen und von Mitspielern gesteuert werden können. So wird Sackboy von nun an von Swoop, OddSock und Toggle begleitet. Swoop hat Ähnlichkeit mit einem Vogel, kann dementsprechend fliegen und höher gelegene Orte sowie Gegenstände erreichen. OddSock ist eine vierbeinige Socke, oder mit ein bisschen Fantasie ein kleiner Hund. Er kann schneller laufen, als die anderen Charaktere, was sich auch auf die Geschwindigkeit des Gameplays auswirken soll. Der letzte im Bunde ist Toggle, der seine Größe ändern kann. Ist er groß, wird er schwerer und gewinnt an Stärke, ist er hingegen ganz klein ist, wird er leichter und schneller. Sony verspricht ein abwechslungsreicheres Gameplay mit den einzigartigen Fähigkeiten der vier Freunde.

Einsteigerfreundlicher Editor
Außerdem sprachen die Entwickler über den beliebten Editor, der es ermöglicht eigene Levels zu erstellen. Der soll in dem neuesten Serienableger sehr viel einsteigerfreundlicher gestaltet werden, damit man sich gleich zurecht findet. An dieser Stelle gab es Kritik aus der Community und die habe man sich zu Herzen genommen. So hat man beispielsweise die komplette Benutzeroberfläche des Editors neu entworfen.

Wird echt schick auf der PS4!
Aus technischer Hinsicht wird versucht LITTLE BIG PLANET 3 auf der PlayStation 4 in 1080p und 60 FPS heraus zu bringen. Trotz dieser technischen Fortschritte, den neuen Charakteren und Gameplayelementen wird die typische „Little Big Planet DNA“ erhalten bleiben, auch auf der PS3, die nicht die technischen Vorzüge der PS4 hat. Ein weiteres Schmankerl wird sein, dass alle (!) Level aus dem ersten und zweiten Teil von LITTLE BIG PLANET mit aufgehübschter Grafik spielbar sein sollen. Ob die alle Platz auf einer Blu-ray finden, oder ob die Box mehr als eine Disc enthält ist momentan allerdings noch nicht klar.

LittleBigPlanet3_01

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...