LawBreakers – Viele neue Inhalte bis Ende 2017 angekündigt

Noch in diesem Monate sollen neue Inhalte für den Shooter „LawBreakers“ erscheinen. Auch für die kommenden Monaten haben die Entwickler neuen Content eingeplant. Es ist allerdings fraglich, ob das für einen Aufschwung der Spielerzahlen sorgen wird.

LawBreakers

Ein riesiger Erfolg wird „LawBreakers“ auf keinen Fall. Dafür sind die Spielerzahlen einfach zu gering. Zudem scheint der Titel das Problem zu besitzen, dass die Zahlen seit der Beta kontinuierlich sinken. Daher sieht es eher wie ein Hilfeschrei aus, wenn die Entwickler nun eine Vielzahl an kostenlosen Inhalten ankündigen. Dennoch sind das natürlich erfreuliche Nachrichten. In den nächsten Monaten dürfen sich die Spieler über zwei neue Karten, einen Skirmish-Modus, einen Ranked-Modus und eine neue Charakter-Klasse sowie über mehr „Rapid Fire“-Updates freuen. Konkrete Termine für die Veröffentlichung stehen noch aus.

Kleiner Tipps von uns: PS4Info gibt es auch als kostenlose App für Android!

Bei „LawBreakers“ handelt es sich um einen Multiplayer-Shooter mit futuristischem Setting, in dem die Schwerkraft eine zentrale Rolle spielt. Dabei wurden physikalische Gesetze gezielt außer Kraft gesetzt. Als Spieler wählt man zunächst einer der zwei verfügbaren Fraktionen und stürzt sich dann in den Kampf. Insgesamt stehen neun verschiedene Klassen zur Auswahl, die Vor- und Nachteile mit sich bringen. „LawBreakers“ erscheint sowohl für den PC als auch für die PlayStation 4.

 

Teilen
onpost_follow

1 thought on “LawBreakers – Viele neue Inhalte bis Ende 2017 angekündigt”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...