Kingdoms of Amalur: Reckoning – Erstes DLC angekündigt

EA kündigte heute den ersten DLC zu Kingdoms of Amalur: Reckoning an. In dem DLC „Die Legende vom Toten Kel“ werden ihr in einer geheimnisvollen Geschichte auf der Insel „Galgensend“ auf verschiedene Charaktere, sowie neue Gegner treffen. Es werden dabei eine Vielzahl neuer Nebenquests, gefährlicher Kämpfe und fesselnder Herausforderungen zu bewältigen sein. 

Hier die Inhalte wie EA sie beschreibt:

  • Eine neue Questreihe – Die Legende vom Toten Kel ist nur ein Teil der Geschichte von Galgensend. Sie ist mit zahlreichen Nebenquests, mehreren Dungeons und einer Vielzahl schillernder Charaktere verflochten.
  • Neue Gegner, Dungeons und Items – Zahlreiche neue Gegner und Gegner-Varianten, eine neue Dungeon-Art – die Dverga-Wehren –, drei neue Schicksalswendungen, acht neue Rüstungssets und Schilde sowie 18 neue, einzigartige Waffen.
  • Die ultimative Spieler-Unterkunft – Die Gravehal-Feste ist mehr als nur eine Spieler-Unterkunft. Sie ist ein gewaltiges Anwesen mit mehreren Gebäuden und einem kompletten Gefolge aus Dienstleistern, die alle ihre eigenen Hintergrundgeschichten, Nebenquests, Angebote und Eigenarten haben.
  • Unzählige neue Entdeckungen – Die Legende vom Toten Kel fügt der ohnehin schon gewaltigen Welt von Amalur mehr als 15 % zusätzliches Land hinzu, das der Spieler durchqueren und erkunden kann.

Die Legende vom Toten Kel wird ab dem 20. März 2012 im Playstation Network erhältlich sein.


Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Kingdoms of Amalur: Reckoning – Erstes DLC angekündigt”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...