Just Cause 3 – Kommt eventuell doch ein Multiplayer-Modus?

Der Open-World-Action-Titel „Just Cause 3“ wird ab den 1. Dezember 2015 erhältlich sein. Nun gibt es Neuigkeiten über einen Mehrspieler-Modus von „Just Cause 3“.

just-cause-3-7

Der Game-Director Roland Lesterlin sprach in einem Aktuellen Interview über die Aktuelle Entwicklung und die Zukunft der Reihe. Dabei ging er unter anderem auch auf einen möglichen Mehrspieler-Modus von „Just Cause 3“ ein. Auch wenn man sich bei den Avalanche Studios dazu entschloss einen Singleplayer-Titel zu kreieren, ist es nicht auszuschließen, dass „Just Cause 3“ einen Mehrspieler-Modus auf kurz oder lang spendiert bekommt.

„Darüber haben wir schon oft gesprochen“, so Lesterlin. Im Vorgänger „Just Cause 2“ wurde von der Modding-Gemeinschaft sogar ein Mehrspieler-Modus erstellt. In „Just Cause 3“ sollen die Spieler zwar die Möglichkeit haben, Herausforderungen im Ghost-Modus für ihre Freunde zu erstellen, aber auf einen Klassischen Mehrspieler-Modus wurde verzichtet.

„Dies bedeutet allerdings nicht, dass wir nicht darüber nachdenken, was zukünftig mit einem Mehrspieler-Modus passieren könnte. Dieses Mal ging es uns allerdings darum, unsere komplette Liebe und Energie in einen großen Singleplayer-Sandkasten zu stecken.“

Ab den 1. Dezember 2015 soll „Just Cause 3“ für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich sein.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...