GTA V: Rockstar gibt konkreten Release-Termin endlich bekannt

Spekulationen über Spekulationen. Seit der Ankündigung von Grand Theft Auto V für die Next-Gen-Konsolen und für den PC, wurde über ein genaues Release-Datum nur wild spekuliert und gemutmaßt. Dabei war der November stets ein heiß diskutierter Kandidat für Tag X. Nun endlich gab Rockstar Games den offiziellen Release-Termin für das grandiose Open-World-Erlebnis preis. 

gtav_details006

Nachdem sich der Trubel um die anfangs unmögliche Next-Gen-Fassung für GTA V gelegt hatte, kündigte Rockstar nun doch eine Umsetzung für die PS4, Xbox One und für den PC an. Abgesehen von der Klärung der  technischen Verbesserungen, die der Publisher angekündigt hatte, wurde die Frage nach einem genauen Release-Termin immer umgangen oder nur sehr vage angedeutet. Händler überall auf der Welt listeten den Titel im Zeitraum um den November diesen Jahres. Doch so schnell sie verkündet wurden, so schnell verschwanden diese Angaben wieder von der Bildfläche und stellten sich im nachhinein als Patzer oder eben Platzhalter heraus.

Nun endlich brach das Unternehmen sein eisernes Schweigen zu dem Thema und gab heute auf der eigenen Webseite die genauen Daten bekannt. Demnach soll Grand Theft Auto V am 18. November für die Next-Gen-Konsolen erscheinen. Die PC-Spieler werden sich leider noch etwas gedulden müssen, denn die PC-Version soll erst am 27. Januar 2015 erscheinen.
Zu den technischen und visuellen Optimierungen, kündigte Rockstar immense Verbesserungen für Los Santos und Blaine Country an. So sollen beispielsweise neue Waffen, Vehikel und Aktivitäten vorgestellt werden, eine gefülltere Vegetation, realistischere Verkehrs und Wetter-Simulationen und ein überarbeitetes Schadens-System. Darüber hinaus kündigte Rockstar bereits 100 neue Songs und neue DJs für die 17 Radiosender an.

Vorbesteller sollen ebenfalls belohnt werden und so erhalten diejenigen einen Bonus von 1.000.000 Rockstar-Dollar
Eine weitere Überholung soll GTA: Online erhalten. Dazu zählt die Stabilisierung der Crew-Sessions.
Um sich schon mal gebührend auf das Spiel einzustimmen, stellte der Publisher gleich 16 Screenshots aus der PS4-Fassung vor.

Quelle: Rockstar Games


Teilen
onpost_follow

7 thoughts on “GTA V: Rockstar gibt konkreten Release-Termin endlich bekannt”

  1. Die ps3 Version war schon gigantisch – Bei der ps4 wird es um so überwältigender 😀 Fänds cool, wenn die Radio- und Aktivitäten-Updates auch für die Vorgängerversion erscheinen würden. :mrgreen:

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...