Gran Turismo Sport – Packendes Rennen von der TGS

Am letzten Tag der diesjährigen Tokyo Game Show gab es nochmals eine kleine Präsentation von “Gran Turismo Sport”, wo gleich vier talentierte, japanische Fahrer gegeneinander antraten. Auf YouTube findet man dieses Rennen inzwischen als Video.

Gran Turismo Sport

Sony ließ die vier Spieler auf der Rennstrecke von Suzuka um den ersten Platz fahren und zeigte den Zuschauern während des Rennens immer wieder Replays von den spannendsten Szenen. Die Aufzeichnung geht knapp 30 Minuten und vermittelt interessante Eindrücke. Das Video haben wir selbstverständlich für euch eingebettet und ist daher unterhalb der Meldung zu finden.

In “Gran Turismo Sport” haben die Spieler die Option, die einzelnen Autos anzupassen. Zum einen gibt es die typischen Elemente. Man kann beispielsweise die Reifen und das Getriebe auf sein persönliches Fahrverhalten abstimmen. Der kommende Titel bietet zum anderen aber auch die Möglichkeit, optische Veränderungen vorzunehmen. Diese müssen jedoch erst freigeschaltet werden. Je mehr Meilen man mit einem Auto fährt, desto größer wird die Auswahl.

Die Rennsimulation „Gran Turismo Sport“ erscheint am 18. Oktober exklusiv für die PlayStation 4. Zeitgleich veröffentlicht Sony außerdem eine limitierte PS4 Slim Konsole, die in einem passenden Design in den Handel gelangt. In einem separaten Artikel findet ihr weitere Details. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...