Gamescom: Neuer Besucherrekord und Termin für 2018 steht

Die Gamescom 2017 ist noch nicht einmal vorbei, doch können es sich die Veranstalter trotzdem bereits erlauben, zu feiern, was die Besucherzahl betrifft. Mittlerweile ist die magische Marke von 350 000 Besuchern überschritten worden. Da ist es nur klar, dass die Gamescom 2018 wieder in Köln stattfinden wird.

Bevor sich die Gamescom dem Ende neigt – schließlich findet sie ja heute noch statt – gibt es für die Veranstalter bereits einen großen Grund zum Feiern. “Wir sind begeistert. Die Gamescom 2017 hat neue Maßstäbe gesetzt und einen neuen Besucherrekord aufgestellt” , so der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH. Demnach haben sich über 350 000 Besucher aktuelle und kommende Spiele angesehen. Dabei soll das Publikum auch internationaler geworden sein. Laut offiziellen Angaben reisten aus 106 verschiedenen Ländern die Messebesucher hierher. Im Vergleich mit 2016 ist das eine durchaus ansehnliche Steigerung.

Felix Falk, der Geschäftsführer des Bundesverbands für Interaktive Unterhaltungssoftware, kommentiert diese Zahlen wie folgt: “Die Gamescom 2017 war ein Erfolg auf allen Ebenen. Der erneute Rekord bei Besuchern und bei der Anzahl der Aussteller sowie die weiter gestiegene Internationalität unterstreichen eindrucksvoll den Status der Gamescom als weltgrößtes Event rund um Computer- und Videospiele. Die Eröffnung durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie die erstklassig besetzte Wahlkampf-Arena verdeutlichten sowohl den einmaligen Erfolg der gamescom als auch die deutlich gestiegene Anerkennung von Games als wichtigem Wirtschaftsfaktor, Innovationstreiber und Kulturgut”.

Damit nicht genug. Der Termin für die Gamescom 2018 ist ebenfalls bereits in trockenen Tüchern. Sie soll vom 21. bis 25. August stattfinden – natürlich wieder in Köln. Im Folgenden nochmals eine Übersicht über die Zahlen und Fakten der diesjährigen Gamescom 2017.

Besucherzahl:

2017: 350.000
2016: 345.000

davon Fachbesucher:

2017: 30.700
2016: 30.500

Internationalität Besucher:

2017: 106 Länder
2016: 97 Länder

ausstellende Unternehmen:

2017: 919
2016: 877

Internationalität Aussteller:

2017: Auslandsanteil 72 Prozent aus 54 Ländern
2016: Auslandsanteil 68 Prozent aus 53 Ländern

Fläche:

2017: 201.000 m²
2016: 193.000 m²

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Gamescom: Neuer Besucherrekord und Termin für 2018 steht”

    1. Nana net übermütig werden… obwohl wenn du deinen Schein hast… ist des gebongt… => also auf gehts Berner hol den Schein… hol den Schein… hol den Scheeeeeiiiiiiinnnnn…
      🤔🍞Nnnnnnhhhhhhh🤔🍞

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...