Gamescom 2017 – Neue Gameplay-Szenen von der Gamescom

Auch gestern gab es wieder neue Gameplay-Szenen von der Spielmesse in Köln zu bestaunen. In diesem Artikel haben wir euch die aktuellsten Videos von der Gamescom 2017 zusammengefasst. Schließlich sollt ihr nichts verpassen!

Gamescom

Gran Turismo Sport

Nach zahlreichen Trailern und etlichen Gameplay-Videos kommen auch von „Gran Turismo Sport“ neue Szenen ans Tageslicht. In über zwei Minuten dürfen sich die Fans über packende Rennsituationen vom Nürburgring freuen. Besonders spannend: Das gezeigte Rennen findet nachts statt. Doch bevor wir zu lange um den heißen Brei herumreden, schaut euch das Video am besten selbst an.

Ace Combat 7

Zu sehen ist dabei unter anderem der Eurofighter Typhoon bei schweren Wetterbedingungen. Diese reichen von schwerem Regen und Gewitter bis hin zu Turbulenzen. Nach „Ace Combat Assault Horizon“ möchte man im Übrigen wieder zurück zur Spur der Serie finden. Dementsprechend möchte man auf das altbekannte Setting aus den Teilen 4, 5 und 6 zurückgreifen. Die Handlung von „Ace Combat 7“ ist einige Jahre nach dem fünften Teil angesiedelt. Damit Neulinge keine Verständnisprobleme haben, sind Verbindungen zur Vorgeschichte nicht geplant. Fans dürfen sich nichtsdestotrotz auf eine Reihe Easter Eggs freuen.

Call of Duty WWII

Um einen entsprechenden Grad an Realismus auch bei den Waffen zu kreieren, setzten die Entwickler laut Produzent Schofield sowohl auf Bücher wie auch Experten. Die Geschichte von „Call of Duty WWII“ wird zwar aus der Sicht eines Protagonisten erzählt werden, dennoch soll sich der Spieler als Teil eines großen Ganzen fühlen, vermutlich des allumfassenden Weltkriegs. Weiter wird eine emotionale Geschichte mit spannenden Wendungen versprochen.

Star Wars Battlefront 2

Im Multiplayer kämpfen bis zu 40 Spieler in riesigen Schlachten an Schauplätzen aus allen drei Epochen. Es gibt zahlreiche Fahrzeuge, Raumschiffe und auch unzählige legendäre Charaktere. Die ebenfalls vorhandenen Raumschlachten sind für bis zu 24 Spieler ausgelegt. Wer zum Beispiel „Star Wars Battlefront 2“ vorbestellt, bekommt als Vorbesteller-Bonus allerhand nützliche Dinge für den Multiplayer.

Assassin`s Creed Origins

Bereits seit vier Jahren arbeitet man an „Assassin`s Creed Origins“, welches im alten Ägypten angesiedelt ist, nachdem man etwa in „Black Flag“ bereits als Pirat auf hoher See unterwegs gewesen ist. Ubisoft selbst sieht in dem alten Ägypten einen der rätselhaftesten Orte der Geschichte. Eine Zeit, die über das Schicksal von Zivilisationen entscheiden sollte.

Far Cry 5

In „Far Cry 5“ verschlägt es euch in die fiktive Spielwelt Hope County, welche sich im US – Amerikanischen Gebiet Montana befindet. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle des neuen Sheriffs. Dabei nehmt ihr den Kampf gegen die fanatische, religiöse Sekte Eden`s Gate auf. Laut den Entwicklern müsst ihr jede verfügbare Waffe im Spiel benutzen, um die fanatische Sekte Eden`s Gate zerschlagen zu können. Zum Waffenarsenal gehören natürlich die üblichen Verdächtigen wie Gewehre und Granaten. Darüber hinaus könnt ihr aber auch auf einen Baseballschläger sowie Vorschlaghammer zurückgreifen. Somit fehlt es auch nicht an Nahkampfwaffen.

Wolfenstein 2

Inhaltlich spielt „Wolfenstein 2: The New Colossus“ in Amerika im Jahr 1961. Als Spieler schlüpft man erneut in die Rolle von BJ und führt ihn vom postnuklearen Manhattan ins kleine Städtchen Roswell. In gewohnter Manier kämpft er gegen die Nazis und führt daher den Widerstand gegen die Besetzung seiner geliebten Heimat an. Innerhalb der Story findet man sich beispielsweise in Sümpfen oder auf den Boulevards von New Orleans wieder. Die Veröffentlichung ist für den 27. Oktober 2017 angesetzt. Dann erscheinen Versionen für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...