FIFA 18 – Story enthält FIFA Street Elemente

Aktuell findet der Fachbesucher-Tag auf der Gamescom statt und dank sozialer Medien sind viele Fans hautnah dabei. Und so ist inzwischen bekannt, dass die Story von “FIFA 18” auch eine typische “FIFA Street” Passage umfasst.

FIFA 18

Via Twitter sorgte Phineas für Aufsehen. Er berichtete nämlich, dass “FIFA 18” unter anderem “FIFA Street” beinhaltet. Nach einer kurzen Zeit verschwand de Tweet jedoch, was für heiße Spekulationen sorgte. Von offizieller Seite fehlte bis dahin ein entsprechendes Statement. Mittlerweile hat sich Phineas erneut zu Wort gemeldet und klargestellt, dass “FIFA Street” ein Teil der Story von “FIFA 18” darstellt. Alles in allem dürfen sich die Spieler also über ein kleines Comeback freuen.

Passend zum Thema: Der offizielle Gamescom-Trailer der Fußball-Simualtion!

Wer sich bereits extrem auf “FIFA 18” freut, muss sich jedoch noch ein wenig gedulden. Denn der offizielle Release ist für den 29. September 2017 angesetzt. Dann sollen passende Versionen für den PC, die PlayStation 4 sowie für die Xbox One in den Handel gelangen. Bis dahin darf man sich aber über weitere Szenen sowie Neuigkeiten freuen.

“FIFA 18” ist nicht das einzige Spiel, das im Zuge der Gamescom im Mittelpunkt steht. Allein Electronic Arts zeigt zudem „Star Wars Battlefront“ und „Need for Speed Payback“. Darüber hinaus gibt es Neuigkeiten zu Projekten von Ubisoft, Sony und Co. Für weitere Details klickt euch einfach durch unsere extra eingerichtete Gamescom-Kategorie und besucht uns auf Facebook, wo wir regelmäßig live von der Messe streamen.

Teilen
onpost_follow

6 thoughts on “FIFA 18 – Story enthält FIFA Street Elemente”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...