Far Cry Primal – Komplett in Indogermanisch

Beim kommenden Action-Titel “Far Cry Primal” setzen die Entwickler von Ubisoft unter anderem auf Authentizität. Aus diesem Grund werden die Dialoge auch nicht in Englisch, Deutsch oder anderen bekannten Sprachen verfasst sein. Vielmehr setzt man auf das so genannte Indogermanisch.

far-cry-primal 2

Hierbei handelt es sich um eine Sprachfamilie, die in ihrer ursprünglichen Form vor Tausenden von Jahren im Gebiet des heutigen Europas gesprochen wurde. Ubisoft arbeitet extra mit mehreren Sprachwissenschaftlern zusammen, um die Vertonung glaubwürdig zu gestalten.

Als Spieler muss man nun aber keineswegs besorgt sein. Denn sämtliche Dialoge werden natürlich mittels Untertitel übersetzt. Wie man sich die zum Einsatz kommende Sprache im Detail vorstellen kann, verrät euch der erst vor wenigen Tagen veröffentliche Trailer “König der Steinzeit”, den ihr in den folgenden Zeilen finden könnt. “Far Cry Primal” wird am 23. Februar für die PlayStation 4 erscheinen.

In einem anderen Video erhaltet ihr weitere Details bezüglich der Sprache aus “Far Cry Primal”. Ab der zweiten Hälfte erzählen euch Entwickler und Sprachwissenschaftler, wie schwierig und umfangreich die Umsetzung der indogermanischen Sprache war.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...