Far Cry 5: Gameplay aus der Gamescom – Demo

Auch auf der diesjährigen Gamescom 2017 könnt ihr zahlreiche Spiele selbst anspielen, so etwa Ubisofts “Far Cry 5” , welches Februar 2018 erscheint. Solltet ihr an der Gamescom nicht teilnehmen können, kommt hier der Trost: das Video zur Gamescom – Demo von “Far Cry 5”.

Zahlreiche Publisher und Entwickler präsentieren auf der Gamescom ihre neuesten Spiele, welche ihr zum Teil auch selbst testen könnt. Unter anderem die Redakteure von IGN nehmen die Demos auf und stellen sie bei Youtube ins Netz. Somit könnt ihr selbst einen Blick auf die Spiele werfen, auch wenn ihr selbst nicht in Köln seid. Außerdem überlegt man es sich zweimal, sich stundenlang anzustellen, um zehn Minuten spielen zu können.

“Wolfenstein 2: The New Colossus”, “Destiny 2” oder aber eben auch “Far Cry 5” laden zum Spielen ein. Die Gamescom – Demo zu “Far Cry 5” findet ihr unterhalb dieses Absatzes. Wollt ihr dagegen einen Blick auf “Wolfenstein 2: The New Colossus” werfen, so haben wir für euch einen Artikel vorbereitet, siehe http://www.ps4info.de/wolfenstein-2-the-new-colossus-gameplay-von-der-gamescom-demo/ .

In “Far Cry 5” verschlägt es euch in die fiktive Spielwelt Hope County, welche sich im US – Amerikanischen Gebiet Montana befindet. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle des neuen Sheriffs. Dabei nehmt ihr den Kampf gegen die fanatische, religiöse Sekte Eden`s Gate auf. Laut den Entwicklern müsst ihr jede verfügbare Waffe im Spiel benutzen, um die fanatische Sekte Eden`s Gate zerschlagen zu können. Zum Waffenarsenal gehören natürlich die üblichen Verdächtigen wie Gewehre und Granaten. Darüber hinaus könnt ihr aber auch auf einen Baseballschläger sowie Vorschlaghammer zurückgreifen. Somit fehlt es auch nicht an Nahkampfwaffen.

Im Kampf gegen die Anhänger der Sekte seid ihr jedoch nicht auf euch alleine gestellt. Ihr habt die Auswahl aus einer großen Anzahl an Charakteren, die euch unterstützen können. Außerdem ist es möglich, tierische Begleiter an seiner Seite zu haben. Der Hund etwa greift für euch Feinde an und vertreibt Wölfe. Wie genau ihr die jeweiligen Aufgaben angeht, bleibt dabei vollkommen euch überlassen. Genauso, ob und wenn ja wie viel Chaos ihr anrichtet.

„Far Cry 5“ erscheint am 27. Februar 2018 für PS4, Xbox One und PC. Neben diesem Titel bietet Ubisoft noch weitere an zum Testen, nämlich „Assassin`s Creed Origins“ sowie das bereits erschienene „For Honor“. Mit „Far Cry 5“ möchte man von der bekannten Ubisoft – Formel sich etwas absetzen. Minimap und Aussichtstürme gehören etwa der Vergangenheit an.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...