Dreadnought – Sci-Fi-Titel geht in die Open Beta über

Nach mehreren Wochen in der Closed Beta geht „Dreadnought“ nun in die Open Beta über. Somit können ab sofort alle interessierten Spieler einen ersten Blick auf den kommenden Titel werfen, wo Gefechte mit Raumschiffen in Mittelpunkt stehen.

Dreadnought

Vor knapp drei Wochen haben wir eine Preview zu „Dreadnought“ veröffentlicht, in der wir euch den Titel etwas näher vorstellen. Wenn ihr sie noch nicht gelesen habt und das unbedingt nachholen wollt, klickt einfach hier. Während unser Testphase in der Closed Beta ist uns vor allem die taktische Komponente aufgefallen. Wer nämlich blind ins Gefecht stürmt und seine Teamkollegen vollkommen ignoriert, bekommt schnell Probleme. Mit dem Start der Open Beta könnt ihr euch nun aber selbst eine Meinung bilden. Geht einfach in den PlayStation Store, sucht nach dem Titel und ladet den entsprechenden Client herunter. Nach der erfolgreichen Installation kann es dann auch losgehen.

Im Gegensatz zur geschlossenen Testphase stehen nun zwei völlig neue Karten zur Verfügung. Hinzu gesellen sich sechs Nachtkarten, die eine Variation bereits bekannter Maps darstellen. Zudem sind die Spielmodi Team Deathmatch, Team Elimination sowie Havoc-Modus auswählbar und wer noch etwas Übung braucht, kann im Training vorbeischauen. Vor allem der Havoc-Modus könnte interessant werden. Hier stellen sich die Spieler nämlich einer schrittweise stärker werdende Welle an Feinden.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...