Don’t Knock Twice – Psycho-Horror kommt im September für PSVR

Mit „Don’t Knock Twice“ erscheint im September frischer Nachschub für die PlayStation VR. Die Besitzer des VR-Headsets dürfen sich hierbei auf ein Psycho-Horror-Abenteuer freuen, das an den gleichnamigen Film angelehnt ist.

Don't Knock Twice

Laut offiziellen Informationen erscheint „Don’t Knock Twice“ am 5. September für die gängigen Virtual Reality Plattformen und somit auch für PlayStation VR. Der Titel spielt mit der Angst des Spielers, der die Geschehnisse aus der First-Person-Perspektive erlebt. Man schlüpft in die Rolle einer von Schuld geplagten Mutter, die einer Legende um einer dämonische Hexe nachgeht. Das Ziel ist die Rettung der verlorenen Tochter. Den Handlungsort stellt ein verlassenes Herrenhaus dar, in dem zudem zahlreiche Rätsel auf den Spieler warten. Um sich ein besseres Bild vom Titel machen zu können, haben wir euch unterhalb der Meldung einen passenden Trailer eingebettet. Der Preis für „Don’t Knock Twice“ soll übrigens bei um die 20 Euro liegen.

PlayStation VR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

 

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Don’t Knock Twice – Psycho-Horror kommt im September für PSVR”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...