Destiny – Der Changelog zum Update 1.32

„Destiny“-Fans spielen entweder fleißig „Age of Triumph“ und/oder warten sehnsüchtig auf die heutige Enthüllung von „Destiny 2“. Bevor es soweit ist, wollen wir aber den Changelog zum letzten Live-Update nachliefern.

Destiny

„Destiny“ ist seit dem 9. September erhältlich. Der Titel steht für PlayStation 4 und Xbox One sowie für PlayStation 3 und Xbox 360 zur Verfügung. Obwohl aktuell alles darauf hindeutet, dass „Destiny 2“ in diesem Herbst in den Handel gelangen wird, möchten die Verantwortlichen den aktuellen Ableger weiterhin unterstützen. Im Zuge der Neujahrsansprache hat Entwickler Bungie versprochen, dass es ein weiteres Jahr „voller Abenteuer“ geben wird.

Changelog „Destiny“ Update 1.32

Raids

  • Eine Raid-Playlist ist jetzt verfügbar und empfiehlt jede Woche einen Raid im Navigator.
    • Empfohlenes Licht-Level: 390
    • Es gilt, neue Waffen, Rüstungen, Rüstungsornamente, Geister, Sparrows, Shader und Abzeichen zu entdecken!
    • Pro Konto und Woche erhalten Spieler, die den vorgestellten Raid erfolgreich abgeschlossen haben, einen „Zeitalter des Triumphs“-Rüstungsornament-Token.
    • Alle Herausforderungsmodi sind im wöchentlich empfohlenen Raid aktiviert.
      • Pro Konto, Herausforderungsmodus und Woche erhalten Spieler, die die Herausforderungsmodi erfolgreich abgeschlossen haben, einen „Zeitalter des Triumphs“-Rüstungsornament-Token.
    • Spieler erhalten pro Konto und Woche einmal „Knöchel von Eao“, wenn sie den Eröffnungskampf in einem empfohlenen Raid abschließen.
      • Setze „Knöchel von Eao“ ein und besiege einen Raid-Boss in der Wöchentlich vorgestellten Playlist, um zusätzliche Prämien zu erhalten.
      • Der „Knöchel von Eao“-Verbrauchsgegenstand ist auf 5 limitiert.
  • „Drei der Münzen“ sollte jetzt von den folgenden Bossen aktiviert werden:
    • Templer
    • Atheon
    • Ir Yût
    • Crota
  • Den folgenden Begegnungen wurden Herausforderungsmodi hinzugefügt:
    • Atheon
    • Templer
    • Ir Yût
    • Crota
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Sieg gegen Ir Yût die Todsängerin-Begegnung nicht immer beendet hat, und die Spieler deshalb mit endlosen Ritteranstürmen kämpfen mussten.
  • Wir haben eine Bedingung entfernt, durch die Einsatztrupps mit weniger als drei Spielern nach den Gorgonen in „Gläserne Kammer“ keinen Fortschritt machen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einer der Türschalter bei der zweiten Vosik-Begegnung von einer Mauer verdeckt und dadurch schwierig mit einem SIVA-Ladung zu treffen war.

Schmelztiegel

Schmelztiegel-Navigator 
  • Die Hauptknoten wurden aktualisiert, damit man jetzt im wöchentlichen Rhythmus zwischen den verfügbaren Aktivitäten wechseln kann
    • Knoten 1 schaltet zwischen Kontrolle und Konflikt.
    • Knoten 2 schaltet zwischen Rift und Vorherrschaft.
    • Knoten 3 schaltet zwischen Eliminierung und Prüfungen von Osiris (nur am Wochenende).
    • Knoten 4 schaltet zwischen Gefecht und Bergung.
    • Knoten 5 schaltet zwischen Rumble und Rumble: Vorherrschaft.
  • Wöchentlich empfohlene Schmelztiegel-Aktivitäten wurden in einen Knoten zusammengefasst.
    • Wöchentlich empfohlene Aktivitäten beinhalten Kombinierte Waffen, Zonenkontrolle, Hexenkessel: Konflikt, Hexenkessel: Rumble und Doppel.
    • Die Klassischen Playlists wurden entfernt. Spieler, die „Das Erwachen der Eisernen Lords“ nicht besitzen, können jetzt auf die wöchentlich empfohlene Schmelztiegel-Aktivität zugreifen.
Schmelztiegel-Beutezüge
  • Der tägliche Schmelztiegel-Beutezug wurde offener gestaltet. Spezifische Fokusse oder Einsatztrupps sind nicht mehr nötig.
  • Der Schmelztiegel-Quartierwart verfügt über neue Wöchentliche Schmelztiegel-Waffenbeutezüge.
    • Mögliche Waffenprämien sind unter anderem Gegenstände vom Schmelztiegel-Händler, Schmelztiegel-Playlists, Eisenbanner und Prüfungen von Osiris.
  • Lord Shaxx bietet jetzt seinen Wöchentlichen Beutezug jede Woche für beide verfügbaren „6 gegen 6“-Modi an.
  • Die „Prüfungen von Osiris“-Beutezüge wurden aktualisiert:
    • Bestehende Beutezüge bleiben im Inventar des Spielers und können abgeschlossen werden, um die entsprechenden Prämien zu erhalten.
    • Neue Versionen der Beutezüge werden jetzt von Bruder Vance angeboten und können täglich abgeschlossen werden, wenn „Prüfungen von Osiris“ aktiv ist.
    • Rüstungs- und Waffenprämien aus Beutezügen wurden aktualisiert und enthalten jetzt alle „Jahr 3“-Gegenstände, die nicht das Attribut „Meister“ tragen.
Quests
  • Die Schmelztiegel-Quest-Kette von Lord Shaxx wurde entfernt. Spieler können die aktuelle Quest abschließen, erhalten aber nicht die nächste Quest in der Kette.
Eisenbanner
  • Staubige Eisen-Engramme wurden aktualisiert und werden jetzt direkt beim Kauf entschlüsselt.
  • Es besteht jetzt die Chance, dass Staubige Eisen-Engramme „Eiserne Gefährten“-Rüstungsteile aus Jahr 2 beinhalten.
  • Die Prämien für Eisenbanner-Matches wurden aktualisiert und enthalten jetzt „Eiserne Gefährten“-Rüstungsteile aus Jahr 2.
  • Die Chance auf Rüstungsteile aus Jahr 1 und Jahr 2 in Eisenbanner-Matches wurde leicht erhöht.
  • Unterstützung für Eisenbanner- Hexenkessel: Konflikt hinzugefügt.
  • Einige von Efrideets Händlergegenstände verfügen über aktualisierte Extras.
Prüfungen von Osiris/Eliminierung
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Spieler im überlebenden Team durch den Einsatz von „Feuergeboren“ die Runde fortsetzen konnte, auch wenn alle Gegner eliminiert wurden.
Allgemein
  • Spezialmunitionskisten laden, wenn sie aufgehoben werden, direkt die Spezialwaffe nach.
  • Beitritts-Fortschritt für Rumble-Playlists wurde deaktiviert, wenn ein Spieler mindestens 100 Punkte hat.
Privatmatches
  • Kraft- und Transportmittel-Optionen wurden entfernt. Munitions- und Wiedereinstiegsoptionen wurden hinzugefügt und variieren je nach Modus:
    • Munition – Standard, keine Spezialmunition, keine schwere Munition, keine Munitionskisten
    • Wiedereinstiege – Wiederbelebungen durch Kameraden, umgehend, nach 3 Sekunden, nach 5 Sekunden, nach 10 Sekunden
    • Transportmittel sind jetzt aktiviert, wenn eine Karte deren Benutzung unterstützt (außer „Inferno“-Modi)
    • Die Option der Standardrundenzeit für Eliminierung fällt auf 90 Sekunden zurück, um den Playlist-Einstellungen zu entsprechen.
Karten
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler den designierten Spielbereich in „Ikarus“ und „Skyline“ verlassen konnten.

Patrouillen

  • Ein Bug wurde behoben, durch den in den „Verseuchte Lande“-Patrouillen keine Sammelgegenstände auftauchten.

Grimoire

  • Grimoire-Karte „SRL“: „Sparrow-Rennen“ kann jetzt auch in Privatmatches durch den Sparrow-Rennen-Spieltyp verdient werden.
  • Spieler, die die Khvostov aus Jahr 3 erhalten haben, bekommen alle Grimoire-Karten für die Khvostov-Handbuch-Seiten (inklusive der Seiten 1, 15 und 17), wenn sie den Orbit erreichen.
  • Spieler erhalten jetzt die Eisbrecher-Grimoire-Karte aus Jahr 1, wenn sie den Eisbrecher aus Jahr 3 erhalten. Spieler, die den Eisbrecher aus Jahr 3 bereits besitzen, erhalten die Karte, wenn sie den Orbit erreichen.

Sandbox

  • Änderungen der Gesundheitsregeneration:
    • Rückgängig gemachte Änderungen:
      • SUROS-Erbe-Perk
      • Kein Plan B
      • Schutz der Dämmerung
      • Apotheose-Schleier
      • Umarme die Leere
    • Die aktuellsten Veränderungen wurden beibehalten, jedoch die Anzahl von Gesundheits-/Schild-Punkten wurde von 36 auf 57 pro Kill angehoben.
      • Hungrige Klinge
      • Transfusion: Abklingzeit wurde entfernt
      • Kauterisieren: Abklingzeit wurde entfernt
      • „Roter Tod“-Perk
      • Lebensdieb:  Trifft auch auf „Der Widder“ zu.
  • „Skorris Andenken“ startet jetzt erst nach einem Kill. Super werden dadurch für eine Minute aufgeladen oder bis die Runde beendet ist oder der Spieler eliminiert wird.
  • Es ist nicht mehr möglich, Munition nach einer Eliminierung für Pistolen zu „stacken“. Bei jedem Wiedereinstieg werden Pistolen auf ein Magazin zurückgesetzt.
  • Das maximale Inventar von „Wahrheit“ wurde um 1 erhöht und das Nachladetempo ist maximal schneller.
  • „Kein Land außerhalb“ zeigt mehr Bewegung und die potentielle Rückstoßrichtung wurde ausgeweitet. Die Rückstoßkraft ist gleich geblieben, jedoch kann die Richtung variieren.
  • Die Erholungsreduktion wurde aus den Talentrasterknoten des Kurz-Teleports entfernt und die Zeit, die der Spieler ohne HUD verbringt, wurde verringert.
  • Der Reichweitenabfall der Handfeuerwaffe beginnt jetzt ca. 3 Meter eher.
  • Der Minimalschaden von Automatikgewehren (der Schaden, der bei maximalem Reichweitenabfall entsteht) wurde um 7 % erhöht.
  • Bei Kills mit „Necrochasm“ muss kein Helmtreffer mehr erzielt werden, damit Gegner explodieren (fliegende Gegner wie Schweber und Hexen explodieren nicht).
  • Die Wiederherstellung, die der Überleben-Perk durch „Astrozyt-Vers“ erhält, wurde von +3 auf +7 erhöht.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Rettungsmagazin-Perk auch bei Selbstschaden Munition aufgeladen hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Änderungen des Schrotflinten-Perks „Messsucher“, die im Hotfix 2.5.0.2 eingeführt werden sollten, nicht eingetreten sind.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Änderungen an der Schrotflinten-Präzision in der Luft nicht eingetreten sind.

Strikes

  • Neuer Dämmerung-Modifikator: Morgenröte kombiniert alle vier Wochen die Modifikatoren „Episch“ und „Hexenkessel“.
  • Die Blauen Flammen für Dämmerung und der Ruf-Bonus „Strahlendes Licht“ sind zurück (bei Abschluss).
  • Die Erkennung von inaktiven Spielern ist jetzt strenger und entspricht dem Maß der Schmelztiegel-Aktivität.
  • Es wurde ein Fehler im Nexus behoben, durch den der Aegis wiederholt gelöscht und wiederbelebt wurde.
  • In „Der Schattendieb“ wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler im spielbaren Bereich beim Kampf mit Taniks die Nachricht „Verbündetenbeitritt“ erhielten.

Händler

  • Der Ruf, den man beim Waffenmeister durch Waffentests erhält, wurde erhöht.
  • Eris Morn nimmt jetzt Zerfallende Bruchstücke und aufgeladene Antiquierte Runen als Spende im Tausch gegen „Crotas Fluch“-Ruf an.
  • Der Preis für die Munitions-Synthesen von Eris Morn wurde angepasst.
  • Shiro-4 nimmt jetzt „Isenfyre-Token“ im Tausch gegen 500 Vorhut-Ruf an.
  • Der Schmelztiegel-Quartierwart verkauft jetzt Munitions-Synthesen im Tausch gegen Hadiumflocken.
  • Händler-Gegenstände, die mit Legendären Marken gekauft wurden, wurden auf 380 Licht erhöht.
  • Händler, die Legendäre Rüstung und Waffen auf Level 40 verkaufen, updaten deren Perks und Stats nun bei der Wöchentlichen Zurücksetzung.
    • Dies gilt für folgende Händler:
      • Vorhut-Mentoren und Quartierwart
      • Schmelztiegel-Quartierwart
      • Lord Shaxx
      • Toter Orbit
      • Neue Monarchie
      • Kriegskult der Zukunft
  • Xûr verkauft nun, zusätzlich zu seinen wöchentlich zum Verkauf stehenden Gegenständen, jede Woche zwei neue Exotische Waffenpakete.
    • Jedes Paket kostet 30 Seltsame Münzen und 25 Silberstaubteilchen und enthält 1 Exotische Waffe sowie 1 dazu passendes Waffenornament.
  • Zwei neue Gesten sind im Gestenkiosk verfügbar: Bitte und Danke
  • Der Seltenheitswert von bestimmten Schiffen, die man bei Amanda Holliday bekommt, wurde angepasst.

Silberstaub-Laden

  • Viele Everversum-Gegenstände aus „Der Anbruch“ gibt es jetzt im Silberstaub-Kiosk.
  • Sterling- und Strahlende Schätze wurden aus dem Silberstaub-Laden entfernt.
  • Neue Gegenstände aus Silberstaub-Engrammen wurden dem Silberstaub-Laden sowie dem Inventar dazugehöriger Händler hinzugefügt; sie kosten 5 Silberstaubteilchen.
  • Gegenstände aus diesen Engrammen werden in 1 Silberstaubteilchen zerlegt:
    • Arena-Engramm – Lord Shaxx – Enthält infundierbare „Schmelztiegel“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Exodus-Engramm – Arach Jalaal – Enthält infundierbare „Toter Orbit“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Kriegspfad-Engramm – Lakshmi-2 – Enthält infundierbare „Kriegskult der Zukunft“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Einheit-Engramm – Vollstrecker Hideo – Enthält infundierbare „Neue Monarchie“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Triade-Engramm – Vorhut-Mentoren – Enthält infundierbare „Vorhut“-Rüstung aus Jahr 1 und 2
    • Sterling-Engramm – Silberstaub-Laden – Enthält Spektar- Rüstung aus dem Sterling-Schatz von Jahr 2
    • Eisiges Engramm – Silberstaub-Laden – Enthält Chromatin-Rüstung aus „Schätze des Anbruchs“
      • Sie kosten 10 Silberstaubteilchen und werden für 5 Silberstaubteilchen zerlegt.
  • Spieler, die zuvor „Der Anbruch“-Rüstung und „Trostlose Rüstung“ erhalten haben, können diese Gegenstände im Silberstaub-Laden kaufen.

Everversum

  • „Schätze der Zeitalter“ ist jetzt zum Kauf im Everversum verfügbar.
  • „Schätze der Zeitalter“ enthält bisherige Everversum-Gegenstände sowie viele neue Gegenstände zum Sammeln:
    • Shader
    • Waffenornamente
    • Schiffe
    • „Zeitalter des Triumphs“-Rüstungsset
  • Für den Abschluss folgender Aktivitäten können Spieler jetzt pro Woche und pro Konto bis zu drei kostenlose „Schätze der Zeitalter“ erhalten:
    • Heroischer Strike-Playlist
    • Wöchentliche Schmelztiegel-Playlist
    • Wöchentliche Story-Playlist

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Spieler Schwierigkeiten beim Einsatztrupp-Beitritt über eine lokale Netzwerkverbindung hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den fallengelassene Engramme nicht an die Poststelle geschickt wurden, wenn der Spieler die Verbindung trennt, ohne zum Orbit zurückzukehren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ausgerüstete Scharfschützengewehre gelegentlich unsichtbar wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Super länger als beabsichtigt aktiviert blieben.
  • Die Dämmerbruch-Garnison wechselt jetzt entsprechend dem ausgerüsteten Shader die Farbe.
  • Skelettschlüssel und SIVA-Fragmente können jetzt in der Poststelle auftauchen, um ein Problem zu verhindern, bei dem diese Gegenstände aus dem Charakter-Inventar entfernt wurden.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...