Destiny Beta am 17. Juli und Inhalte der limitierten Sondereditionen vorgestellt

Activision Publishing, Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Activision Blizzard, Inc. (NASDAQ: ATVI), und Bungie veröffentlichen heute den Zeitplan für die langerwartete Beta von Destiny. Diese wird viele der im finalen Spiel enthaltenen Aktivitäten bieten. Fans die Destiny bei einem der teilnehmenden Händler vorbestellen, erhalten garantierten Zugang zur Beta, die wie folgt beginnen wird:Destiny2

 

·       Die Beta beginnt zunächst für PlayStation®4 (für einige Features wird PlayStation Plus benötigt) und PlayStation®3 am 17. Juli um 19:00 Uhr MESZ.

 

·       Die Beta beginnt für Xbox One und Xbox 360 (Xbox Live Gold-Mitgliedschaft benötigt) am 23. Juli um 19:00 Uhr MESZ.

 

·       Am 21. und 22. Juli wird die Beta für planmäßige Wartungsarbeiten offline sein und anschließend für alle Plattformen bis zum 28. Juli um 8:59 Uhr MESZ geöffnet bleiben.

 

Fans können sich hier mit dem brandneuen Destiny Beta-Trailer schon auf die Beta einstimmen: https://www.youtube.com/watch?v=TljtC5qnb-s

 

„Wir bereiten uns gerade darauf vor, unsere erste Beta weltweit auf mehreren Plattformen zu starten und können es kaum noch erwarten, endlich die Tore zu öffnen“, so Harold Ryan, Firmenchef von Bungie. „Wir lieben Destiny und mit Hilfe der Spieler werden wir für den Launch im September gewappnet sein.“

 

Activision und Bungie kündigen außerdem drei verschiedene Sammlereditionen des Spiels an. Die Destiny The Ghost Edition und die Destiny Limited Edition enthalten beide folgendes:

 

·       Limited Edition SteelBook™ und Spieldisc

 

·       Hüter-Handbuch:

 

o   „Waffen und Ausstattung“ Feld-Leitfaden

o   Postkarten aus dem Goldenen Zeitalter

 

o   Antike Sternenkarte

·       Collector’s Edition – Digitale Inhalte:

 

o   Einzigartige Geist-Hülle

o   Exklusives Spielerabzeichen

 

o   Exklusives Spielerschiff-Skin

 

·       Vorabzugang zur Vanguard-Waffenkammer mit Zugriff auf Waffen, Ausrüstung und ein exklusives Vanguard-Spieleremblem

·       Destiny Erweiterungspass – erweitert nach dem Launch Destiny um die beiden folgenden Erweiterungen, die neue Story-Missionen, kooperative Aktivitäten und kompetitive Multiplayer-Arenen, sowie zahlreiche neue Waffen, Rüstungen und Ausrüstungsgegenstände enthalten:

 

o   Erweiterung I: Das dunkle Unten – Hüter entdecken, dass tief unter der Mondoberfläche ein altes Grab geöffnet wurde. Ein dunkler Gott hat eine Armee des Bösen in den Tiefen des Höllenschlunds, der Heimat der feindlichen Spezies Schar, aufgestellt.

o   Erweiterung II: Haus der Wölfe – Einzelheiten werden später bekanntgegeben.

 

o   PlayStation-Plattformen erhalten zusätzliche exklusive Inhalte mit jeder Erweiterung.

 

 

Die Destiny The Ghost Edition enthält außerdem folgendes:

 

 

·       Geist-Nachbildung mit bewegungsaktivierten Lichtern und Stimmaufnahmen des prämierten Schauspielers Peter Dinklage, der im Spiel dem Geist, dem persönlichen Begleiter der Spieler, seine Stimme leiht

 

·       Einführungsbrief

 

·       Reliquien des Goldenen Zeitalters, zu denen ein Foto, ein Aufnäher, ein Aufkleber und zwei Chrombilder des Reisenden zählen

 

 

Für digitale Vorbesteller bietet die Destiny Digital Guardian Edition eine digitale Downloadversion des Spiels, den Destiny Erweiterungspass, und den digitalen Inhalten der Collector’s Edition.

 

Die Destiny The Ghost Edition (€159,99), die Destiny Limited Edition (€109,99), die Destiny Digital Guardian Edition (€99,99) und der Destiny Erweiterungspass (€34,99 für den Pass, Erweiterung I und Erweiterung II sind einzeln zum Preis von je €19,99 erhältlich) können ab sofort vorbestellt werden. Fans, die Destiny bei Media Markt oder Saturn vorbestellen oder zum Launch kaufen, erhalten exklusiven Vorabzugang zur Vanguard-Waffenkammer und damit Zugriff auf Waffen, Ausrüstung und ein exklusives Spieleremblem.

 

Weitere Informationen zur Beta und den Sammlereditionen von Destiny finden sich unter www.DestinyTheGame.com/de. Auf den offiziellen Social Media-Kanälen von Destiny unter www.facebook.com/DestinyTheGame und @DestinyTheGame auf Twitter finden Fans exklusive Informationen und können auf www.Bungie.net direkt mit den Entwicklern interagieren.

 

 

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Destiny Beta am 17. Juli und Inhalte der limitierten Sondereditionen vorgestellt”

  1. Ach du Heilige, wie geil! 🙂 Ich hatte sehr gehofft, dass es besondere Sammlereditionen geben wird, schön, dass sich das bewahrheitet hat 🙂 Die Ghost Edition finde ich für mich zu übertrieben, ich werd deshalb definitiv die Limited Edition nehmen 😉 Aber mal sehen, die verschiedenen Onlinehändler werden bestimmt noch wieder ihre ganz eigenen exklusiven Editionen parat haben, kennt man ja schon.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...