Call of Duty: Infinite Warfare – Erster DLC kommt wohl im Januar

Da war wohl wieder jemand zu schnell. Via Twitter hat Lee Ross vom Entwickler Infinity Ward den Termin zum ersten DLC für “Call of Duty: Infinite Warfare” verraten.

cod_infinite_warfare_multiplayer

Zwar wurde der entsprechende Tweet bereits gelöscht, doch das Internet vergisst nie. Laut Ross wird der erste DLC am 31. Januar 2017 zeitexklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Genauere Details gibt es allerdings nicht. In Anbetracht der vorherigen Ableger der Reihe klingt der besagte Termin sehr plausibel. Insgesamt sollen vier verschiedene Erweiterungen für den Shooter erscheinen.

Eigenwerbung: Wir suchen Verstärkung für das PS4Info Team!

Die Käufer der besonderen Editionen von „Call of Duty: Infinite Warfare“ kommen zusätzlich in den Genuss der Neuauflage von „Call of Duty: Modern Warfare“. Das Remastered des beliebten Shooters aus vergangenen Jahren wird nach aktuellen Erkenntnissen nicht separat erhältlich sein. Beide Spiele sind vollständig seit dem 4. November für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Was wir von dem Titel halten, erfahrt ihr in unserer Review.




Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Call of Duty: Infinite Warfare – Erster DLC kommt wohl im Januar”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...