Bethesda Softworks eröffnet Battlecry Studios in Austin

Bethesda Softworks®, , hat heute die Gründung eines neuen Studios in Austin/Texas bekanntgegeben. Das neue Studio mit dem Namen Battlecry Studios wird von dem Branchenveteranen Rich Vogel geleitet. Vogel zeichnete zuletzt bei Bioware als Produktionsleiter für die Entwicklung von Star Wars: The Old Republic verantwortlich. Rich blickt auf über 20 Jahre Branchenerfahrung zurück und war während dieser Zeit unter anderem an der Entwicklung von Ultima Online und Star Wars Galaxies sowie zahlreichen weiteren Online- und Konsolentiteln beteiligt. Das neue Studio stellt gerade ein Team aus weiteren erfahrenen Spieleentwicklern zusammen, um die wichtigsten Positionen für ein noch unangekündigtes Projekt zu besetzen.

 

“Bethesdas Ansatz, großartige und innovative Spiele zu entwickeln, hat mir schon immer imponiert”, so Vogel. “Ich teile diese Vision und Leidenschaft, und ich freue mich darauf, ein Team aus talentierten Entwicklern zusammenzustellen, die ihr Engagement und ihre kreative Energie in die Spiele einfließen lassen, die wir entwickeln werden.”

 

“Wir freuen uns sehr, jemanden mit Richs geballter Erfahrung bei Bethesda begrüßen zu dürfen”, so Vlatko Andonov, Präsident von Bethesda Softworks. “Rich hat schon oft bewiesen, dass er talentierte Entwicklungsteams zusammenstellen und führen und hochwertige Spiele zur Marktreife bringen kann. Wir freuen uns darauf, mit ihm gemeinsam ein neues und spannendes Projekt zu entwickeln.”

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...