Battlefield 3 – PS3 Version grafisch vor XBOX360

Nichtmal mehr eine Woche und die heißersehnte Battlefield 3 Multiplayerbeta startet endlich. Nachdem Fans praktisch den ganzen September auf die Testversion warteten, erscheint sie am vorletzten Tag des Monats. Alle Features der Beta könnt ihr in unserem Artikel nachlesen. Heute veröffentlichten die Kollegen von beefjack.com einen ersten Grafikvergleich zwischen PC, PS3 und XBOX360.Sicherlich ist es für keinen eine Überraschung, dass die PC Fassung mit Abstand am besten aussieht. Der PC ist zum einen die Lead Platform von Battlefield 3 und hat zum anderen die deutlich besseren Hardwareressourcen, als die Konsolen. Der PC liefert grandiose Texturen, Licht und Schatten sind grandios, genauso wie die Reflektionen.

Interessanter ist wohl eher der Vergleich der Konsolen Playstation 3 und XBOX360. Schön zu hören ist, dass die PS3 Version laut beefjack.com die Nase vor der XBOX360 haben wird. Zwar ist die PS3-Version definitiv nicht so schön, wie die PC-Version, dennoch die bessere Konsolenfassung. Die Texturen sind für Konsolenverhältnisse sehr gut und lediglich bei extrem naher Betrachtung wirken sie leicht verschwommen. Besonders gelobt werden die Schatten- und Wassereffekte auf der Sony Konsole. Die XBOX360 Version ist die schwächste und ist in allen Bereichen hinter der PS3 Version und weit hinter dem PC. Dennoch sieht auch diese Fassung sehr gut aus.

Bewertet wurden hier frühe Versionen des Spiels, sodass sich bis zum eigentlich Release noch was ändern könnte, große Veränderungen sind aber unwahrscheinlich.

Außerdem haben wir für euch noch eine „Operation Metro Montage“, die viele Szenen der Betakarte zeigt:

[yframe url=’http://www.youtube.com/watch?v=MB_IQ2FIlL0&feature=player_embedded#!‘]

Battlefield 3 erscheint am 27. Oktober 2011 für PS3, PC und XBOX360. Eine Vorschau findet ihr hier.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Battlefield 3 – PS3 Version grafisch vor XBOX360”

  1. yeah, geiles video, bisher noch nicht gesehen, geht gut rein =)
    nur ob das mit dem sich hinlegen können so gut werden wird, wird sich zeigen müssen, ist doch recht einladend für camper.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...