Battlefield 1 – Battlepacks Vergabe nun anders

Die Entwickler von Battlefield 1, haben nun eine neue Methode vorgestellt zum Thema Battlepacks Vergabe.

Jeder Spieler sollte die Battlepacks kennen. Nun haben die Entwickler bekannt gegeben, die Battlepacks werden in der Zukunft nicht mehr zufällig an die Spieler verteilt, sondern nach Leistung. Dies wurde von der Community teilweise gefordert.


Ab sofort gibt es einen Fortschrittsbalken am Ende einer jeden Runde. Ist der Balken voll, bekommt man eine kostenlosen Standard-Battlepack Kiste.

Wie füllt man den Balken?

Ganz einfach, in dem man erfolgreich abgeschlossene Multiplayer-Runden spielt. Ihr könnt euren Balken noch schneller füllen, in dem ihr gut spielt, sprich viele Punkte macht. Das heißt für uns, viele Kills und Assists oder eroberte bzw. verteidigte Punkte.
Na dann frohes Punkte sammeln

 

 


Entdecken Sie in einer Kampagne voller Abenteuer eine Welt im Krieg oder nehmen Sie an epischen Multiplayer-Schlachten für bis zu 64 Spieler teil und passen Sie Ihre Taktik an die spektakulären Zerstörungen und das dynamische Wetter an. Kämpfen Sie als Infanterist, reiten Sie in die Schlacht oder steueren Sie beeindruckende Fahrzeuge an Land, zu Wasser und in der Luft – von Panzern über Doppeldecker bis hin zu den riesigen Behemoths, den größten Fahrzeugen in der Geschichte von Battlefield.
Nehmen Sie an der Seite Ihrer Freunde an den epischsten Multiplayer-Schlachten der FPS-Geschichte mit bis zu 64 Spielern teil. Kämpfen Sie als Infanterist, reiten Sie in die Schlacht oder steueren Sie beeindruckende Fahrzeuge an Land, zu Wasser und in der Luft – von Panzern über Doppeldecker bis hin zu den riesigen Behemoths.

Teilen
onpost_follow

17 thoughts on “Battlefield 1 – Battlepacks Vergabe nun anders”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...