Batman: Return to Arkham – Launch Trailer veröffentlicht

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment veröffentlichten den Launch Trailer zur kommenden “Batman: Return to Arkham” -Remastered Collection.

Batman-Return-to-Arkham-Remastered-Vergleich-18

Batman: Arkham Asylum – hier hat alles begonnen. Der ursprünglich von den Rocksteady Studios entwickelte und in 2009 veröffentlichte Titel setzte neue Standards in Sachen Action, Abenteuer und Superhelden-Spiele – und führt die Spieler in ein einzigartiges, finsteres und atmosphärisches Abenteuer in den Tiefen des Arkham Asylum. In einer eigenständigen, fesselnden Geschichte bewegen sich die Spieler in den Schatten und versetzen ihre Feinde in Angst und Schrecken, um The Joker™ und Gotham Citys gefährlichste Kriminelle wie Harley Quinn™, Bane™, Killer Croc™, Poison Ivy™ und Scarecrow™ zu stellen und ihnen die Kontrolle über die Anstalt wieder abzunehmen.

Batman: Arkham City ist Rocksteady Studios’ in 2011 veröffentlichter Nachfolger zu Batman: Arkham Asylum. Der Titel baut auf dem intensiven, atmosphärischen Fundament von Batman: Arkham Asylum auf und schickt die Spieler in das ausladende Areal von Arkham City – dem Hochsicherheits-„Zuhause“ für Gotham Citys Schläger, Gangster und geisteskranke Kriminelle. Der Titel bietet ein gewaltiges Aufgebot der gefährlichsten Schurken von Gotham City, wie unter anderem Catwoman™, The Joker™, The Riddler™, Two-Face™, Harley Quinn™, The Penguin™, Mr. Freeze™ und viele mehr. Das Spiel vermittelt den Spielern die intensive Erfahrung dessen, wie es sich anfühlt, der Dunkle Ritter zu sein und dafür zu sorgen, dass die Insassen von Arkham City ihre gerechten Strafen erhalten.

Batman: Return to Arkham basiert auf DC Comics’ Batman-Kernlizenz und wurde von der USK mit einer Altersfreigabe ab 16 Jahren frei gegeben. Das Spiel soll morgen im Handel erhältlich sein. Fans besuchen www.facebook.com/BatmanArkhamDE für mehr Informationen über das Spiel.

 

Batman: Return to Arkham – Launch Trailer veröffentlicht

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...