Agony – HandOfBlood spielt ein Demo-Level

Der YouTuber HandOfBlood hat ein Gameplay veröffentlicht, in dem er eine kleine Runde “Agony” spielt und somit neue Eindrücke vom Survival-Horror-Abenteuer für die Spieler liefert.

Knapp 15 Minuten Ingame-Szenen präsentiert das besagte Video, dessen Material aus einem Demo-Level stammt. Laut Entwickler Madmind Studio dürfen sich die Spieler irgendwann im 2. Quartal 2017 über den Titel freuen. Inhaltlich geht es darum, als gequälte Seele ohne Erinnerungen aus der erbarmungslosen Hölle zu fliehen. Dabei besteht die Möglichkeit, die Gedanken von NPC zu kontrollieren und Dämonen zu steuern. Zum Einsatz kommt unter anderem die Unreal Engine 4.

Erst kürzlich wurde eine Kickstarter-Kampagne beendet, bei der über 150.000 Kanadische Dollar gesammelt wurde. Der Zielbeitrag lag bei 66.666 Dollar. Da auf der Crowdfunding sogar einige Sketch Goals erreicht wurden, darf man sich unter anderem über Bosskämpfe freuen.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...