7 Days To Die – Telltale Games bringt das Horror-Survival-Spiel auf die Konsolen

Bereits in den frühen Morgenstunden kündigte Telltale Games gestern an, dass man im Laufe des Tages ein neues Projekt enthüllen wird. Gesagt, getan und so dürfen sich die Spieler nach aktuellen Plänen im Juni über die Konsolen-Umsetzung von „7 Days To Die“ freuen.

7-days-to-die-screen-2

Über Twitter teaserten die Verantwortlichen von Telltale Games und machten Andeutungen darauf, dass man ein neues Spiel auf den Markt bringen würde. Allerdings sei man dieses Mal nicht für die Entwicklung zuständig; vielmehr übernimmt die Kultschmiede die Rolle des Publishers. Und so freut man sich, den Titel „7 Days To Die“, das bereits über 1,5 Millionen PC-Spieler weltweit begeistern konnte, nun auch auf die Konsolen zu bringen. Nach aktuellen Plänen soll der Release im Juni 2016 stattfinden. 

Dank der Kooperation erhält die Konsolen-Fassung des postapokalyptische Open-World-Spieles exklusive The Walking Dead-Skins und für alle Vorbesteller außerdem fünf Charaktere aus den Spielen von Telltale Games. Neu ist darüber hinaus der Multiplayer-Modus, der einem lokalen Splittscreen bieten wird. Laut den Verantwortlichen darf man sich zusätzlich über alle DLCs freuen, die damals für den PC veröffentlicht wurden.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...