Zukunft von Defiance 2050

In nicht einmal einem Monat haben sich über 1 Million Spieler in Defiance 2050 angemeldet. Nun enthüllt der Publisher einige der Inhalte, die das Spiel in der nächsten Zeit wachsen lassen.

Defiance 2050 bietet eine wahre Erweiterung des Defiance-Universums mit spannenden, neuen Geschichten, mehr Features und mehr Gameplay. In seinem jüngst veröffentlichten Produzentenbrief beschreibt Matt „Destromathe“ Pettit, was Spieler in der nahen Zukunft in Defiance 2050 erwartet.

In den kommenden Monaten werden in Defiance 2050 neue Klassen eingeführt, wie der Hammer schwingende Invasor und der Ingenieur, welcher Geschütze einsetzt. Zudem kommen neue Gegner, neue Missionen, neue Story-Inhalte sowie neue Endgame-Inhalte.

Die inhaltliche Planung sieht außerdem neue Technologien und ein neues System zur Individualisierung von Charakteren vor, sowie bedeutende Updates an Events. Die Planung ist umfassend.

Die vollständige Roadmap kann im Produzentenbrief eingesehen werden: http://www.trionworlds.com/defiance/en/?p=6688

Defiance 2050 ist die definitive Defiance-Erfahrung, die das Spiel für die aktuelle Generation neu erfindet. Neben der Nutzung moderner Hardware zur Verbesserung der Spielgrafiken nimmt Defiance 2050 auch bedeutende Updates an Gameplay und Systemen des Originalspiels vor und bringt sie auf den Stand heutiger Shooter.

Defiance 2050 ist für PlayStation®4, Xbox One sowie PC via Glyph und Steam erhältlich.

 

Weitere Informationen über Defiance 2050 gibt es auf www.defiance2050.com.



Folge deinen Freunden und schließe dich in einem einzigartigen Online-Koop-Shooter der Fraktion der eisenharten Archenjäger an! Erkunde eine atemberaubende, futuristische offene Welt und nutze individuell anpassbare Waffen sowie Klassen in nervenaufreibenden, epischen Gefechten.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere