Yakuza Like a Dragon – Story-Trailer + Demo im japanischen PS-Store veröffentlicht

.News

Zum kommenden Rollenspiel Yakuza Like a Dragon wurde ein umfangreicher Story-Trailer veröffentlicht. Außerdem ist eine Demo im japanischen PSN-Store verfügbar.

Publisher SEGA und Entwicklier Ryu ga Gotoku Studio haben zu Yakuza Like a Dragon einen neuen knapp 11 minütigen Trailer veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht im neusten Ableger der neue Protagonist Ichiban Kasuga.

Unser Protagonist wird von seinem Boss Masumi Arakawa gebeten, die Gefängnisstrafe für Sawashiro, ein Leutnant der Familie, abzusitzen und sich der Polizei zu stellen. Nachdem er 18 Jahre später das Gefängnis verlässt hat sich die Welt geändert. Der Tojo Clan, dem er angehört, ist Geschichte und sein ehemaliger Boss empfängt ihn mit einer Kugel und lässt ihn zum sterben auf eine Mülldeponie werfen.

Kasuga überlebt den Mordversuch und erwacht in Ijincho, Yokohama wieder. Dort bekommt er es mit neuen und alten Feinden zu tun. Sein Ziel ist es der neue Drache der japanischen Unterwelt zu werden, nachdem Yakuza-Legende Kazuma Kiryu bereits in „Yakuza 6: The Song of Life“ abgetreten ist.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Außerdem wurde durch die Verantwortlichen im japanischen PSN-Store eine Demo zur Verfügung gestellt. Dort nennt sich das Spiel nicht “Yakuza Like a Dragon”, sondern „Yakuza 7: The Whereabouts of Light and Darkness“. Wer des japanischen Mächtig ist und einen japanischen Account besitzt, der darf sich nun einen eigenen Eindruck machen.

Yakuza Like a Dragon erscheint am 16. januar 2020 in Japan. Zu einem späteren Zeitpunkt in 2020 wird das Spiel dann auch in Nordamerika, sowie in Europa auf den Markt kommen.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen