World War Z – Erste Details zum Zombie-Titel

Im Rahmen der Game Awards kündigte man Anfang Dezember 2017 den Titel World War Z an, der an den gleichnamigen Kinofilm angelehnt ist. Bisher war allerdings kaum etwas über dieses Projekt bekannt, was sich nun geändert hat.

World War Z - Erste Details zum Zombie-Titel

Der Saber Interactive CEO Matthew Karch hat in einem aktuellen Interview nämlich erste Details zu World War Z verraten, das unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen soll. So handelt es sich um einen Shooter, der auf die Third-Person-Perspektive zurückgreift und den Spieler verschiedene Aufgaben stellt. Man muss beispielsweise wichtige Personen eskortieren oder Überlebende Retten. Die Zombies werden hierbei ein prozedurales Verhalten aufweisen. Wenn man eine Mission also erneut spielt, verhalten sich die Gegner etwas anders, was den Wiederspielwert erhöhen soll. Wie der erste offizielle Trailer erahnen lässt, können wir uns auf unzählige Zombies einstellen.

“Die Idee ist es, den Spielern eine flexible Möglichkeit zu geben, alleine oder mit Freunden zu spielen. Für mich ist der wahre Spaß mit den Schwärmen beim Online-Co-Op-Erlebnis verbunden – World War Z ist das einzige Spiel, das eine Online-Erfahrung mit solch riesigen Mengen sich schnell bewegender Gegner bietet. […] Die Schwärme zu bekämpfen, die entweder ein großer Feind oder 1.000 einzelne sein können, ist berauschend und macht süchtig zugleich.”

Zudem sei es möglich, Fahrzeuge und andere bestimmte Strukturen zu zerstören sowie vor allem Stacheldraht aufzustellen, um sich zu schützen. Einen konkreten Termin für die Veröffentlichung hat World War Z aktuell nicht. Auch aussagekräftige Screenshots stehen aktuell aus. Im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles bekommen wir aber sicherlich neue Szenen zu Gesicht.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

11 thoughts on “World War Z – Erste Details zum Zombie-Titel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.