Wolfenstein Youngblood – Erscheint auch in Deutschland mit Hakenkreuzen

.News

Nach Jahren von zensierten Versionen für Deutschland erscheint Wolfenstein Youngblood auch hierzulande mit Hakenkreuzen. Für interessierte Spieler gibt es aber dennoch eine Einschränkung.

Mit Wolfenstein Youngblood erscheint erstmals ein Ableger der Reihe auch in Deutschland mit Hakenkreuzen. Es gibt aber eine Einschränkung.

Vor rund einem Jahr hat die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, kurz USK, das generelle Verbot von verfassungsfeindliche Symbolen wie das Hakenkreuz aufgehoben. Zwar gibt es weiterhin bestimmte Voraussetzungen, ein Zensieren ist hierzulande aber nicht mehr automatisch notwendig (mehr Details).

Dass es sich hierbei nicht nur um leeren Floskel, sondern um ernstgemeinte Worte handelt, beweist Wolfenstein Youngblood. Die Reihe ist dafür bekannt, eine bestimmte Version für Deutschland zu besitzen. Bei dieser sind die Hakenkreuze durch ein anderes Symbol ersetzt. Beim kommenden Titel ist das zwar ebenfalls der Fall, eine internationale Version darf in Deutschland aber ebenfalls verkauft werden (zur Quelle). Und genau diese verfügt über das verfassungsfeindliche Symbol. Allerdings fehlt in diesem Fall eine deutsche Synchronisation. Folglich muss man Englisch beherrschen, um zu verstehen, welche Geschichte Wolfenstein Youngblood erzählt.

Aktuell sorgt diese Ankündigung seitens Bethesda jedoch für das Aufkommen viele Fragen. Wie verhält es sich mit Vorbestellungen? Handelt es sich hierbei um die deutsche oder internationale Version. Kann man beide Version problemlos im stationären Handel erwerben? Darf man die internationale Version auch in Deutschland streamen. Viele Fragen sind bislang nicht geklärt. Aus diesem Grund sollte man die Thematik im Auge behalten.

Wolfenstein Youngblood erscheint bereits in wenigen Wochen. Der Release ist für den 26. Juli angesetzt. Dann steht natürlich eine passende Version für die PlayStation 4 zum Kauf bereit. Für einen ersten Eindruck vom Spiel können wir das folgende Video empfehlen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen
Tagged

Kommentar verfassen