Wird Devil May Cry 5 auf der E3 enthüllt?

Capcom könnte dieses Jahr auf der E3 im Juni Devil May Cry 5 ankündigen, dass deutet zumindest der Synchronsprecher von Vergil an.

Nachdem im März dieses Jahr die HD Collection von Devil May Cry für die PS4, Xbox One und PC veröffentlicht wurde, warten viele Fans sehnsüchtig auf Devil May Cry 5. In den letzten Monaten machten immer wieder Gerüchte die Runde, das Capcom stillschweigend an einem neuen Teil arbeitet.

Womöglich könnte der Publisher Devil May Cry 5, wie schon die letzten Teile als Multiplattform Titel konzipieren und für PS4, Xbox One und PC veröffentlichen. Über die Gerüchte schweigt Capcom jedoch weiterhin. Nun meldet sich aber die Stimme von Vergil, Dantes Bruder, zu Wort und möchte mehr über Devil May Cry 5 wissen.

Dieses Jahr auf der E3?

Der Synchronsprecher Daniel Southworth hat auf seiner Facebook-Seite einen neuen Schnappschuss veröffentlicht, der bei vielen Fans eindeutig als Hinweis zu Devil May Cry 5 angesehen wird. Das deutet natürlich auch auf eine Ankündigung auf der E3 in Los Angeles hin. Kommenden Monat werden wir diesbezüglich mehr wissen, wenn die Electronic Entertainment Expo im Convention Center von LA stattfindet.

Freut Ihr euch auf das Spiel?

Teilen

4 thoughts on “Wird Devil May Cry 5 auf der E3 enthüllt?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere