Was verbirgt sich hinter Fallout 76?

Früher als erwartet hat Bethesda neue Infos zum neuen Fallout Ableger preisgegeben, auch wenn diese nur sehr begrenzt sind.

Fallout 5 können wir nun ausschließen, denn der neue Teil wird den Titel Fallout 76 tragen. In einem Livestream der heute um 14:45 Uhr startete, zeigte Bethesda einen ersten Trailer den Todd Howard ankündigte.

Im Trailer wird ein Rundgang im Bunker 76 gezeigt, in dem zuvor auch eine Party im Gange war. Aus dem Radio, dass man am Anfang sehen konnte, wurde der Song „Country Roads“ von John Denver gespielt. Da im Song die Rede von West Virginia ist, könnte das auf die Region hindeuten, indem das neue Fallout spielt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Was denn nun aber Fallout 76 ist wurde noch nicht bekannt gegeben. Laut der US-Seite von Kotaku soll der neue Ableger ein „ein Online-Spiel irgendeiner Art sein.“ Weitere Infos werden wir nach der E3-Pressekonferenz von Bethesda erfahren, die am 11. Juni um 3:30 Uhr stattfindet.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere