Warhammer 40.000 Inquisitor Martyr – Video zum Intro der Einzelspieler-Kampagne

“Warhammer 40.000 Inquisitor Martyr” soll noch im ersten Quartal 2018 unter anderem für die PlayStation 4 in den Handel kommen. Um uns die Wartezeit etwas zu versüßen, veröffentlichten die Entwickler von NeocoreGames nun das Intro der Einzelspieler-Kampagne in Form eines Videos.

Warhammer 40.000 Inquisitor Martyr

Auf dem PC befindet sich “Warhammer 40.000 Inquisitor Martyr” momentan in der Early-Access-Phase und bekam heute das bislang umfangreichste Content-Update spendiert, welches neben einem neuen Gelände-Setting und einer neuen Charakterklasse auch das erste Kapitel der Einzelspieler-Kampagne beinhaltet. Bis die PlayStation 4 Spieler in den Genuss kommen, wird es allerdings noch ein wenig dauern. Umso spannender ist das neue Video. In der öffentlichen Beschreibung heißt es wie folgt.

Es ist soweit – Early Adopter von Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr können endlich das Deck der ‚Martyr‘ betreten und ihre Reise als Inquisitor des Imperiums starten … Das erste Kapitel der Einzelspieler-Kampagne markiert den Beginn dieser epischen Geschichte und dient gleichzeitig als Tutorial – eine Einführung in die einzigartigen Gameplay-Mechaniken des Spiels und die grausame und gnadenlose Welt von Warhammer 40.000.

Die gerade angesprochene neue spielbare Charakterklasse nennt sich Primaris Pysker Inquisitor und soll stärker sein als die Crusader und Assassin Inquisitor-Klassen. Allerdings könne ihre Stärke auch gegen sie verwendet werden und nur eingeteilt genutzt werden. Dies diene dem Selbstschutz durch „Verdammnis“. Im Gegenzug könnt ihr mit dem Primaris Pysker Inquisitor enorme Energie aus dem Jenseits gegen eure Feinde einsetzen und sie damit dem Erdboden gleich machen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere