Uncharted: The Nathan Drake Collection – Day One Patch soll für bessere Stabilität sorgen

In Kürze erscheint die “Uncharted: The Nathan Drake Collection”. Wie jetzt bekannt wurde, wird es gleich einen Day One Patch geben der noch vor dem ersten Spielen einige Änderungen vornimmt.

Uncharted-The-Nathan-Drake-Collection.jpg

In der offiziellen Beschreibung heißt es, dass sich das Update 1.00 auf die Stabilität bezieht welche damit verbessert werden soll. Ebenfalls sollen mit dem Day One Patch einige kleine Fehler behoben werden die sich eingeschlichen haben. Um also ein optimales Spielerlebnis zu haben solltet ihr ihn Installieren.

Nathan Drake Collection 1.00 Patch:

  • Kleinere Korrekturen an der Stabilität
  • Verbesserungen am Ton und der Grafik
  • Performance-Optimierungen inklusive Tweaks für die Zielfunktion
  • Kleinere Fehlerbehebungen beim Gameplay

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Anfang Oktober wurde von Sony und den zuständigen Entwickler Naughty Dog die „Uncharted: The Nathan Drake Collection“ angekündigt. Diese enthält die drei Abenteuer die bereits für die PlayStation 3 erhältlich sind („Drake’s Fortune“, „Among Thieves“ und „Drake’s Deception“). Leider wurde der Mehrspieler-Modus ersatzlos gestrichen.

Am 7. Oktober wird die “Uncharted: The Nathan Drake Collection” für die PlayStation 4 veröffentlicht. Bereits ab den 29. September könnt ihr euch eine Demo im PlayStation Store Downloaden.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 13 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.