Ubisoft veröffentlicht ein neues Entwicklertagebuch zu Steep – Road to the Olympics.

Ubisoft veröffentlicht ein neues Entwicklertagebuch zu Steep – Road to the Olympics.

Steep – Road to the Olympics ist eine Erweiterung zu Steep und ein offiziell lizensiertes Produkt der Olympischen Winterspiele in PyeongChang 2018. In dem Open-World-Action-Spiel kann man sich mit Ski, Snowboard, Paraglider, Wingsuit, Raketen-Wingsuit, Schlitten, Base Jump oder Speed Riding die Berge und Pisten hinunterwagen.

 
Steep – Road to the Olympics wird von Ubisoft Annecy* entwickelt. Integriert Olympische Athleten und angehenden Stars als Video-Testimonials in das Spiel. Um den Spielern Einblicke und Tipps über die jeweiligen Sportarten zu geben. Die Erweiterung Steep – Road to the Olympics bringt neue Alpine- und Freestyle-Events mit sich. Darunter Giant Slalom, Slalom, Super-G, Downhill, Parallel Giant Slalom, Slopestyle, Ski Half-Pipe, Ski Cross und Big Air.
Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere