TRIALS FUSION – NEUER DLC AFTER THE INCIDENT VERÖFFENTLICHT

Ubisoft® kündigte heute an, dass mit After the Incident der Letzte von sechs geplanten Download-Inhalten ab sofort für Trials Fusion verfügbar ist. Der DLC beinhaltet zehn neue Strecken, 24 Herausforderungen, fünf Trophäen und neue Objekte für den Streckeneditor. After the Incident ist ab sofort für Xbox® One, das All-In-One Games und Entertainment System von Microsoft, und Windows® PC erhältlich. Am 1. April erscheint der DLC für das Playstation®4 Computer Entertainment System und am 7. April für die Xbox 360.TRIALS FUSION logo

In After the Incident untersuchen die Spieler die Ursache des Unglücks, das die Erde verwüstet hat. Nach einem tragischen Geschehen wurde die florierende Erde grausam zurückgelassen. Die Fahrer müssen mit Vorsicht durch die zerstörten Städte und das verwüstete Ökosystem navigieren.
Trials Fusion wird kontinuierlich aktualisiert, um neue Funktionen hinzuzufügen und weitere Download-Inhalte und Items zur Streckenanpassung zur Verfügung zu stellen. Das Spiel wird außerdem weiterhin verbessert, um es zur ultimativen Renn-Erfahrung zu machen.
Der Season Pass ist für 19,99€ erhältlich und gewährt sofortigen Zugriff zu After the Incident sowie zu allen vorherigen DLC-Paketen. Spieler ohne Season Pass können After the Incident für 4,99€ erwerben.
Trials Fusion wurde von RedLynx in Zusammenarbeit mit Ubisoft Shanghai und Ubisoft Kiev entwickelt. Das Spiel verkaufte sich bereits über 1,7 Millionen Mal und bietet den Spielern eine unbegrenzte Anzahl an Hindernissen und Herausforderungen, während sie Rennen gegen die Uhr fahren, um neue Rekorde aufzustellen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen

2 thoughts on “TRIALS FUSION – NEUER DLC AFTER THE INCIDENT VERÖFFENTLICHT”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere